Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rolf Rock


World Mitglied, München und Bratislava

Tree #136 "Vision "

Ich fotografiere nun schon seit über 20 Jahren Bäume. Nach meiner Phase der Romantik, Impressionismus widme ich mich In letzter Zeit intensiv der Visualisierung meiner Visionen.
Man soll den Teufel nicht an die Wand malen, man soll aber auch nicht die Augen verschließen und ich glaube wir Fotografen haben in besonderem Maße auch die Pflicht mit den Mitteln der Fotografie auf mögliche Naturveränderungen in der Zukunft hinzuweisen.
Propheten hat man weggejagt, im Mittelalter als Ketzer verfolgt und was macht man solchen Fotografen???
Diese Bäume zeigen real schon die Spuren der Umweltbelastung (ich dokumentiere sie schon seit 10 Jahren), selbstverständlich nicht so graß wie hier in meiner Vision oder wenn sie mögen auch Simulation.
Für technisch interessierte, das Ganze habe ich mit 3 Doppelbelichtungen und einem überlagerten Film experimentell erarbeitet. Das richtige Licht hat mir darüberhinaus wesentlich geholfen.
Keine digitale Bearbeitung!!!! (lediglich der Scan vom Farbnegativ 6x6)
Es muß der FC Gemeinde nicht gefallen, ich arbeite weiter an diesen Thema.
Danke fürs Hinschauen.

Kommentare 10

  • Andreas von MD-GrafiX 13. Juni 2005, 17:34

    Ich hatte mich ja schon zu deiner Art der Fotografie geäusert, das spare ich mir jetzt mal. :-)

    Zu deinem Bild: auch mich spricht es an. Es bewegt etwas in mir, kann nur nicht sagen was...

    Werde es mir öfter anschauen...


    Gruß
    Andreas
  • Holger V. 8. Juni 2005, 10:29

    Ich kann zwar nicht genau erklären warum, aber dieses Bild spricht mich einfach an, es bewegt mich.
    Gute "experimentelle" Arbeit.
    Gruß,
    -Holger-
  • Avaluna 7. Juni 2005, 23:17

    du bist ein visionär....
    wieder ein traumbild zum mitindienachtnehmen... und der leicht brennende charakter passt mir heute....

    wundervoll.

  • EM. G. 7. Juni 2005, 12:31

    ein gutes, gelungenes experiment....
    auch wenns traurig macht
    lg M.
  • Erich Teister 7. Juni 2005, 8:09

    in seiner ausstrahlung spricht mich dieses bild nicht so an wie viele andere deiner werke, dennoch finde ich es höchst interessant.
    viele grüße
    et
  • A.-O. W. 6. Juni 2005, 22:24

    Die Erde wird auch ohne Bäume weiter existieren, nur der Mensch wird sich einen anderen Planeten suchen müssen, auf dem ihm ein Leben möglich sein wird.
    Eine traurige Vision in den schönsten Farben ... (der Gesang des "Sterbenden Schwans") ...
    gute Nacht
    wünscht Dir annette
  • Hannelore Ehrich 6. Juni 2005, 21:28

    Dieses Bild beeindruckt mich und ich bewundere deine Technik. Hannelore
  • Madame EIFEL 6. Juni 2005, 21:15

    Für mich sehr gewöhnungsbedürftig. Von dieser Technik verstehe ich nichts. Nun, ich werde weiter "dranbleiben" und beobachten, was da noch so kommt. Vielleicht finde ich irgendwann Gefallen daran.
    LG Gerti
  • Lydia S. 6. Juni 2005, 20:37

    Es kommt einer Vision gleich... lässt erahnen!
    Es gelingt dir, diese Vision zu transportieren.
    lg.
    lydia
  • Rene P2 6. Juni 2005, 20:26

    Meiner Meinung schon wieder ein Knaller!
    Du verstehst es mit den Motiven und Farben zu experiementieren und das auf eine sehr besondere Weise!
    Grüße RP

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Bäume
Klicks 583
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz