Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Traumhaftes, Sardisches Wasser

Zwei Dinge haben uns auf unserer Sardinienreise ganz besonders beeindruckt: das herrliche Türkisblau des Meeres und die Artenvielfalt der einheimischen Orchideen. Hier eine erste Impression von der Cala Goloritze, in einer von steil abfallenden Klippen umringten, kleinen Bucht des Golfo di Orossei. Es gibt genau zwei Möglichkeiten um hierhin zu gelangen: entweder von Meerseite mit einem Boot oder, wie wir, über einen recht steilen Fussweg von Landseite (dauer Hin- und Rückweg, ca. 4.5h).

Auch in Sardinien war das Wetter in den vergangenen Wochen sehr kühl. Nachts sank das Quecksilber bis auf 9°C und tagsüber erreichte es nur schwer 18°C. Zum Wandern war das für uns natürlich traumhaft.

Hier, in Cala Goloritze, hat's dann für mich sogar für ein kurzes, kühles Bad im Meer gereicht.

Nikon D300, AF Nikkor 12-24mm, Blende 11, 1/250 Belichtung, 15mm Brennweite, 200 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW. (18.04.12)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 7

  • Stephan K. 1. Mai 2012, 13:18

    Ein guter Bildaufbau mit diesem schönen Farbverlauf des kristallklaren Wassers. Da braucht man nicht extra in die Südsee reisen!
    FG Stephan
  • Bea Herzberg 29. April 2012, 23:56

    Licht und Farben sind echt genial!
    LG Bea
  • Franz Sklenak 29. April 2012, 23:18

    Eine Farbenidylle.
    LG Franz
  • Magic-Light-Art-Photography-Nachfolge AG 29. April 2012, 22:05

    Auch wenn es im Mittelmeer um diese Zeit noch nicht so warm ist wie in Kontintaleuropa, beneidenswert, wenn man solche Motive vor die Linse bekommt! So richtig warm wirds im Mittelmeerraum erst Ende Juni, aber dafür hast du dann die typisch diesige Sommerluft ..... und nix schöne Foto mehr ..... also besser bissele frieren und so traumhafte Fotos ! ;-)

    LG. Wolfgang
  • Beim Lùkes 29. April 2012, 21:56

    klickt man nicht so schnell weg, ein großartiges foto, welches die wunderbaren farben dieser einzigartigen insel zeigt,
    gruß lukas
  • Klaus Kieslich 29. April 2012, 15:25

    Wunderbar
    Gruß Klaus
  • Urmel57 29. April 2012, 15:23

    welch atemberaubende Farben. DAS ist Urlaub !!! Glasklares Wasser, einsame Strände, herrliches Wetter.....
    LG
    Inge Marie