Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Jacky S


Pro Mitglied, Bayern

Trauerweide

Tief gebeugt,
Das Haar
In Strähnen
Herabhängend,
Kniet
Die Trauerweide
Am See.
Sie zählt
Die Tränen,
Geweint
Von Menschen
In kummervollen
Nächten.
Der Wind
Streicht tröstend
Darüber hin
Und das Wasser
Murmelt
Unverständliche
Gebete.

(Maria Holschuh)

Kommentare 6

  • Hans-Jürgen G 5. Juni 2006, 16:08

    Ich schliesse mich den Vorschreibern gerne an,
    ein Bild, das mir sehr gefällt.
    Gruß Hans-Jürgen
  • Andreas Kamzol 13. März 2006, 10:25

    Als perfektes Abrundung zu Deinem Bild und Text
    höre ich Klavierklänge der Chopinmusik klingen.
    Wunderbares Bild.Grüße Andreas
  • Reinhardt Graetz 25. Februar 2006, 14:41

    Wundervoll eingefangene Stimmung, das Farbspiel, die Spiegelung - gefällt mir sehr - auch Dein Text darunter paßt genau. Solchen Stimmungen begegenet man besonders im Herbst-
    LG RG
  • Stefan Kunz 5. Januar 2006, 15:58

    Hallo Jacqueline
    Dein Bild zieht den Betrachter regelrecht zu sich hin.Die Trauerweide erfüllt ihren Zweck..Klasse Aufnahme.
    Gruß Stefan
  • Arnd U. B. 26. November 2005, 15:45

    Sehr fein diese Spiegelung. LG Arnd
  • Starchildangel 26. November 2005, 10:15

    Prima bearbeitet.
    Gefällt mir gut.
    lg
    gabi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 1.059
Veröffentlicht
Lizenz