Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Die Trauerkarte


Free Mitglied, Duisburg

Kommentare 3

  • Baer66 8. März 2015, 15:26

    Ich komme durch meinen Beruf durchaus auch mit dem Tode in berührung. Dieses Bild spricht mich an, weil es doch wieder lebendig erscheint mit den blühenden Seerosen. Schön. Gruss Baer66 Maya
  • Misme 19. Oktober 2014, 17:11

    Ein "Carpe diem" in schwarz-weiß-rosa. Deine Karte ruft tief im Innern auf, das Leben zu leben und zu genießen, solange es währt! Es liegt nicht in unserer Hand, wann wir abberufen werden. Daher sollen wir leben, als wäre jeder Tag der letzte. Träume, verwirklicht euch!
    VG Misme
  • Norbert van Tiggelen 19. Oktober 2014, 15:01

    Da ist etwas Wahres dran!

    Neuanfang

    Meistens trauert man um Menschen,
    wenn sie plötzlich nicht mehr sind.
    Man zerbricht in tiefem Kummer,
    spürt den kalten Lebenswind.

    Doch glaub‘ mir, es wird sich lohnen,
    dass ein Herz war gut und rein.
    Denn für Seelen, die‘s verdienen,
    wird der Tod ein Anfang sein.

    ©Norbert van Tiggelen