Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Niels Menke


Free Mitglied, Hamburg

Trau Schau Wem

Demo, Bonn

Kommentare 3

  • Carsten Heyer 25. August 2004, 10:06

    Ich denke, die Schärfe sollte die Message unterstützen bzw. die Interpretation lenken. Schärfe auf den Polizisten hieße, die Konfrontation oder eine mögliche Eskalation herauszuheben. So wird aber der Grund der Demo vermittelt. Gefällt mir persönlich besser.
    viele Grüße
    Carsten
  • Niels Menke 25. August 2004, 7:06

    Danke für Deine Anmerkung,
    Ja das Foto hat einige Schwächen, aber der Reiz lag gerade in der Unschärfe im Vordergrund. (entgegen allen Konventionen klassischer Fotografie)

    ...ich hab auch Gröhlende und Schreiende. Bei der Beerdigung der Demokratie war eher Grabesstille.
    gruß niels
  • Mike I. W. 24. August 2004, 7:33

    Ich hätte auf die Ordnungshüter scharfgestellt. Der Hintergrund verstärkt die Bildaussage kaum, sieht nicht wie eine Demo aus, die stehen einfach nur grundlos herum. Keiner der Schreit, keine die Plakate in die Luft halten, ...