Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Trari-trara - Circus Ultraschallala kommt !

Da hat doch wieder eine betriebsblinde kranke Kasse Versichertengelder verschwendet - möchte nicht wissen, wieviel diese blöde Plakataktion gekostet hat . . .
Für Trallala haben sie immer Geld, es ist ja im Überschuß da! Und wer hat's bezahlt? Keine Ahnung !
Bei mir haben manche Patienten ein Quartal lang mit ihrer Tablettenbestellung gewartet, weil sie damals den Zehner nicht hatten, mit dem sich die Kassen für solche Aktionen ihren Bürokratismus haben bezahlen lassen - das Geld ist von der Verwaltung desselben angeblich völlig verbraucht worden . . .
Die Ärzte mußten es registrieren, versteuern und haben, wenn sie Glück hatten, die mit viel Aufwand kassierte und an die Kassen abgegebene Summe von der Kassenärztlichen Vereinigung wiederbekommen - bei mir fehlte regelmäßig etwas, wie bei den anderen auch. Nachzuforschen war aus Zeitgründen unmöglich, denn die Patientenversorgung hat die meisten von uns zeitlich schon genug beschäftigt.
Gut, daß es die Praxisgebühr nicht mehr gibt!
Man kann ja, wie man sieht, auch für "Sprachkultur" Geld zum Fenster hinauswerfen.
Die AOK hat eine ähnliche Plakataktion veranstaltet: "Doc around the clock" (!) .
Natürlich mit -zig Experten für 24 Std. täglich am Telefon. Die werden sicher nichts dafür bekommen haben . . .
Das hab ich (ohne Plakate) über dreißig Jahre selbst gemacht.

Schallali-schallala, der Wahnsinn ist noch da . . .

UND WANN WERDEN WIR WACH ???

Dideldumm (sic!) - dideldei, ich hoff', es geht vorbei !!!

Plakat in Düsseldorf-Benrath, 26.9.2013

Kommentare 7

  • Maria J. 28. September 2013, 15:39

    Herrlich!!
    LG Maria
  • Manfred Altgott 27. September 2013, 13:38

    Hallo Thomas,
    Ha ha, da musste ich aber grinsen als ich Deinen gelungenen Schnappschuss sah. Ich bin der Meinung das eine witzig aufgemachte Werbung eher die Kunden erreicht als eine "Allzu-bürokratische",
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Marianne Schön 26. September 2013, 22:55

    Na sowas... und die dringende KG wird gestrichen.
    NG Marianne
  • Daniela Boehm 26. September 2013, 21:47

    Was es alles gibt ... LG Dani
  • Susann K. 26. September 2013, 20:31

    und immer mehr pillen muss der kranke selber bezahlen.....es ist zum......ja
    lg
    susann
  • tiedau-fotos 26. September 2013, 20:01

    Man muss sich schon manchmal wundern über das werben der Krankenkassen - und wer bezahlt? - natürlich wir Patienten...
    lieben Gruß Uli + Elke
  • Rainer Pastari 26. September 2013, 18:25

    Ideen habe die Werbefuzzis ;-( und bekommen noch Kohle dafür.
    Grüsse Rainer

Informationen

Sektion
Ordner Stilleben
Klicks 534
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX L100
Objektiv ---
Blende 4.3
Belichtungszeit 1/706
Brennweite 12.9 mm
ISO 80