Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Meier


Free Mitglied, Mönchengladbach

-Träum vom Meer-

Eigentlich sollte dieses Foto noch ins Projekt "Songtitel" aber das scheint geschlossen zu sein. Deshalb hier.


Träum vom Meer


Schlaf ein, es war ein langer Tag,
der Sandmann hat jetzt leichtes Spiel.
Laß alles los, was dir die Ruhe nimmt,
such keinen Weg und such kein Ziel.

Schlaf ein, es war ein langer Tag,
und manches lief dir heute quer.
Laß alles gehen und ruh dich aus,
schlaf ein und träum vom Meer.

Schlaf ein, es war ein langer Tag,
und hüll' dich ein im Dämmerlicht.
Dein Atem nimmt sich mal ein langes Haar
und legt's dann wieder sanft auf dein Gesicht.

Schlaf ein, es war ein langer Tag,
doch was heut war, ist lange her.
Ich bleibe bei dir, bis du schläfst,
schlaf ein und träum vom Meer.

Du läufst an einem weiten Strand
barfuß durch den Sand,
der Leuchtturm schickt sein helles Licht
gleichmäßig leise durch die Nacht,
so wie er das schon immer macht,
was unten läuft, das interessiert ihn nicht.

Du schläfst, es war ein langer Tag,
auch wenn du mal an Grenzen stößt.
Die Sorgenfalte ist jetzt nicht mehr da,
sie hat sich in ein Lächeln aufgelöst.

Du schläfst, es war ein langer Tag,
so wie ein leckeres Dessert,
so süß soll'n deine Träume sein,
ruh dich aus, schlaf ein und träum vom Meer!

Interpret: Wise Guys

Sony DSC F 707; 1/ 100 Sek; F 2,4; Iso 100; ca. 130mm KB; beschnitten und auf fc format geschrumpft. die schönen augen sind von meinem schatz :-)

Kommentare 1

  • Michael Masur 30. August 2003, 13:02

    Meine Meinung zu dem Bild kennst du ja bereits ;-)
    Ich finde, durch den mutigen Beschnitt wird der Blick des Betrachters direkt auf die Augen gelenkt - was widerum deine Bildaussage unterstreicht.
    In Verbindung mit dem schönen Songtext eine rundum harmonische Geschichte !

    Gruss, Michael

    P.S.: Wie gefällt es denn dem Model ? :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 702
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz