Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

Toy City (EBV-Contest VI)

Da hat uns Olaf mit seiner Kuscheltiersammlung ja etwas Schönes eingebrockt, was soll man denn daraus basteln? Doch was soll’s, wenn man nur lange grübelt und dabei die Vorlagen betrachtet, fällt einen schon etwas ein.
Eingedenk des regnerischen Wetters, war zumindest der Anfang vorgegeben.
Am Ende der Grobmontage, tauchte die nächste Frage auf, um was soll es in dem Bild überhaupt gehen?
Hier wiederum kam mir die aktuelle Diskussion im Forum in den Sinn. Und zwar geht es darum, die Contest – Reihe aus dem Forum in das „Hauptprogramm“ der Digitalsparte zu verlagern.
Gewiss hätte das enorm viele Vorteile, sei es die Bildverwaltung und Organisation derselben. Auch die Abstimmungen und die anschließenden Auszählungen, würden nicht mehr auf den Schultern einiger Freiwilligen lasten. Zudem könnte eine breitere Mitgliederschaft angesprochen werden, von denen sich etliche nicht ins Forum verirren würden.
Die Kehrseite der Medaille ist wohl, dass die Spontanität und die Einfachheit der Spielregeln auf der Strecke bleiben werden. Ein schwierig Ding, zumal wenn statt der Teilnehmenden, auf einmal alle Betrachter abstimmen könnten.
Damit wären wieder die Seilschaften am Zuge, welche auch die Galerieeingänge überwachen. Gute Bekannte werden durchgewunken, Unbekannte gnadenlos abgeschmettert.
Warum das aber so ist, vielleicht stimmt etwas mit dem Bild nicht, darüber lässt sich kaum einer aus.
Zurück zum Bild, hier haben sich einige Bildbearbeiter gefunden, welche sich der Kontrolle des großen Bruders entziehen wollen. Heimlich und verkleidet machen sie sich auf, wieder in die Unabhängigkeit des Forums zurück zu kehren.
Nun wusste ich nicht, ob alle vorgegebenen Figuren enthalten sein müssten. Daher habe ich den Vogel nicht ins eigentliche Bild gepackt, sondern auf der Überschrift platziert. Scheinbar fühlt er sich dort aber auch recht wohl.
Da dieses Mal nur ein Beitrag pro Teilnehmer zugelassen ist, kann man sich für den Rest des Monats auch mal in anderen Bereichen umschauen.
Man sieht voneinander - Martin

Hier geht es zum Original:


Und hier zum Forum, wo alles erklärt wird:
http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=11&i=140340&t=140
340

Kommentare 11

  • .Gato Miguel. 13. September 2007, 9:59

    Deine ideen haben echt immer ein gewises etwas :-)).
    Wirklich lustig :-))
    Gruß
    Miguel
  • Sven Richter 9. September 2007, 22:29

    ohh die bösen Admins, dabei meinen sie es doch nur gut mit euch ^^
    ;)

    Klasse Arbeit!
    LG Sven
  • Knippsomat 4. September 2007, 22:38

    Sau gut, gefällt mir!

    lg Christian
  • Neo Art 3. September 2007, 12:55

    yeahhh ... das rockt in toy city !!! ;o)))
  • Rowena Rowena 3. September 2007, 12:01

    Hallo Martin, zu jedem Text, der passende Blick/Gesichtsausdruck, Du hast wie immer ein feines Händchen....

    VG Rowena
    Dunkle Erotik....:-))
    Dunkle Erotik....:-))
    Rowena Rowena
  • Stelanie Menzhorn 2. September 2007, 15:51

    Schöne Idee und so passend :0)

    LG Melanie
  • °Usha° 2. September 2007, 12:54

    Hey, das ist gut! Und dein Text regt mich auch nochmal zum Nachdenken an. Es machen ja auch einige Freemember mit, könnten die überhaupt mit abstimmen?
    LG Usha
  • Olaf Giermann (10dency) 2. September 2007, 12:09

    Klasse! :-)
  • Martin Rodan 2. September 2007, 0:06

    @foto
    Bei der Tätigkeit welche Du in Deinem Bild darstellst, ist ja auch nicht ratsam, sich zu schnell zu bewegen ;-)
    nur nicht so hastig ... .

    Ja der Herr Clausen hat gute Ideen parat, es macht doch Spass sich anhand eines gleichen Kernmotivs zu vergleichen. Allerdings muss man sich auch eingestehen können, wenn ein anderer besser ist.
    Und hier in der FC stößt man sehr häufig an diese Grenze, ist aber auch ein Ansporn weiter zu machen.
  • Martin Rodan 1. September 2007, 23:55

    @doris
    Darin liegt manchmal der Kick, auch wenn man sich mit den Motiven nicht anfreunden kann, diese trotzdem zu verarbeiten.
    Aber zum Mitmachen wird keiner überredet und das ist gut so.

    Diese Andersartigkeit der Motive macht es schwierig etwas daraus zu erstellen. Auf diese Weise hat Olaf eine gute Wahl getroffen.
  • Doris Kühle 1. September 2007, 23:34

    klasse
    auch wenn du bedenekn hattest
    aber die gesamte komposition ist spitze
    ich grins mir eins
    und mache nicht mit
    die figuren gefallen mir nicht ;-)
    lieber gruß
    doris