Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Leander S.


Free Mitglied, L

Totgesagte

leben länger ;-)
Immer wieder mal, hielt ich in den letzten Wochen im Weinberg und den umliegenden Wiesen und Feldern Ausschau nach der weißen Amsel, in der Hoffnung sie nochmals zu sehen. Mittlerweile, war ich mir fast sicher, dass sie wohl nicht mehr am Leben ist. Um so mehr staunte ich, als sie heute mittag beim Spaziergang unvermittelt vor mir saß :-))
Naja, immer übers Licht lamentieren wird ja auch langweilig ;-) Es war nicht ganz schlecht, aber auch nicht richtig gut. So ist die Qualität nicht ganz nach meinen Wünschen. Aber wenigstens hab ich sie mal freistizend erwischt. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja erneut eine Chance unter mir genehmeren Bedingungen :-)
ISO 250, F/5,6, 1/400sek., 400mm OS, -0,7 Bel.Korr.

Kommentare 35

  • Nadia Favie 9. April 2005, 0:55

    einfach tol (ich hatte deinen Bild gefunden durch ein Link bei Sam's Bild),
    ein sehr schönes Bild von ein sehr besonderes Tier.
    lg Nadia
  • Leander S. 12. Dezember 2004, 15:06

    Vielen Dank nochmals, für die zahlreichen positiven Anmerkungen.
    Bin selbst gespannt, ob und unter welchen Vorzeichen mir ein evtl. Wiedersehen mit der Amsel vergönnt ist.
    Besonderen Dank an Laura für die Mühe so umfangreich und detailiert die Begrifflichkeiten zum Thema Albinismus zu erläutern.
    LG Leander
  • Edeltraud Vinckx 11. Dezember 2004, 13:09

    hier zählt doch wirklich ganz alleine das Erlebniss....so eine weiße Amsel habe ich noch nie gesehen...ich bin von der Aufnahme begeistert...Qualität ist hier zur Nebensache geworden....Glückwunsch...
    lg edeltraud
  • Gerardo Mandiola 10. Dezember 2004, 22:58

    Bei solchen Motiven ist die Qualität überhaupt nicht wichtig! Klar ist es schöner wenn alles perfekt wäre aber hier zählt der Moment und das war mit Sicherheit einmalig!
    TOLL!
    LG Geru
  • Thomas Block 10. Dezember 2004, 12:54

    Auch wenn (noch) das allerletzte bisschen Qualität
    fehlt, eine eindrucksvolle Aufnahme dieses
    selten Vogels. Ganz stark Leander!

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Leander S. 10. Dezember 2004, 1:25

    Vielen Dank euch allen, für die positiven Anmerkungen und Kritken. Freut mich sehr :-)
    @Jürgen: Musst du nur mal nach" Dossene" kommen.
    Vielleicht kann man den Weinberg ja vermieten ;-)
    LG Leander
  • Helmut Tamm 9. Dezember 2004, 22:45

    Suuuper! Eine weiße Amsel habe ich auch noch nicht gesehen. Glückwunsch zu dem tollen Foto.
    Gruss - Helmut
  • Hilke von Kienle 9. Dezember 2004, 20:23

    Klasse, eine weiße Amsel, so eine habe ich noch nie gesehen. Da hast Du aber Ausdauer gezeigt, bis Du sie so toll erwischt hast. Super Freistellung.
    LG Hilke
  • Wolfgang Knorz 9. Dezember 2004, 20:05

    Da zeigst Du aber eine absolute Rarität von der ich nicht mal wusste, dass es sie überhaupt gibt.

    Gruß
    Wolfgang
  • Monika Keller 9. Dezember 2004, 20:00

    Na da hattest Du noch mal das Glück sie zu treffen und dann setzt sie sich auch noch so fotogen:-).
    Sehr gut geworden diese Seltenheit.
    LG Monika
  • M.Gebel 9. Dezember 2004, 19:08

    Unglaublich!!!!!!!! So etwas habe ich noch nie wildlife gesehen...nicht annähernd! STARK.:-))

    LiGrü
    Markus
  • Karl G. Vock 9. Dezember 2004, 17:32

    Die absolute Rarität.
    Es ist schon erstaunlich, daß sie so lange in freier Natur überlebt hat.

    Gruß Karl
  • Claudi St. 9. Dezember 2004, 17:12

    mensch, Leander, das ist ja toll! Ich hab gewusst, dass Du die Amsel nochmal erwischen wirst. Dass sie aber so nett und malerisch dasitzt ist schon ein echtes 'Schmankerl'! Ich wünsch Dir ganz viel Glück, dass Du sie nochmal bei schönerem Wetter erwischst - aber bis dahin meinen Glückwunsch :))
    LG, Claudi
  • Abstrakte Welt 9. Dezember 2004, 15:10

    nicht schlecht. nicht schlecht.

    viele grüße,

    boa
  • Ulla N. 9. Dezember 2004, 12:48

    Pfeif auf die - gar mal schlechte - Qualität, das Bild ist allein wegen seines Dokucharakters absolut sehenswert!
    LG, Ulla
  • Anne Gie. 9. Dezember 2004, 10:36

    Klasse das du sie noch mal erwischt hast !!!!
    So was hab ich auch noch nie gesehen....äußerst interessant anzuschauen. Das Bild gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße, ANNE
  • Horst-W. 9. Dezember 2004, 10:29

    Eine weiße Amsel... du willst uns wirklich nicht auf den Arm nehmen???
    Habe ich noch nie von gehört, ein schönes Tier!
    LG Horst
  • Sönke Morsch 9. Dezember 2004, 10:17

    prima, prima !! gruß sönke
  • Ch. Cords 9. Dezember 2004, 10:09

    freut mich das du nochmal die Gelegenheit hattest sie zu fotografieren,ein prima Bild,meinen Glückwunsch
    gruß Christian
  • stefan kalscheid 9. Dezember 2004, 9:56

    echt ein genosse mit absolutem seltenheitswert..
    gefällt mir jedenfalls besser als nr.1, ich denke du
    wirst sie auch noch bei sonnenlicht erwischen ;o)
    vg stefan
  • Juliane Meyer 9. Dezember 2004, 9:40

    Was mich noch mal interessiert...handelt es sich nun wirklich um einen Albino?? Meineserachtens haben diese doch rote Augen. Weißgebohrene gibt es ja soweit ich weiß auch ohne das es Albinos sind...oder ? Denn bei uns z.B. flattert ne Amsel mit einem weißen Flügel herum. Auch bei Pferden unterscheidet man zwischen Albinos und den weißgebohrenen (meine jetzt nicht die Schimmel sondern z.B. Cremellos)
    Kennt sich da einer aus?
    LG
    Juliane
  • Martin Amm 9. Dezember 2004, 9:38

    Könnte ein Albino sein.die roten Augen fehlen aber,oder?
    trotzdem super Foto!

  • R U 9. Dezember 2004, 9:27

    so eine hab ich noch nicht mal auf fotos gesehen >>>>bis jetzt
    toller vogel,tolles bild
    mfg rainer
  • Bri Se 9. Dezember 2004, 8:55

    Na das ist ja ein Ding, Leander, daß du sie tatsächlich
    wiedergesehen hast und in einer Position, wie man sie sich nicht besser vorstellen kann.
    Ich glaube bestimmt, daß du sie noch ein drittes mal erwischen wirst, schon wegen "aller guten Dinge sind drei" :-)
    LG Brigitte

  • Stefan Ott 9. Dezember 2004, 8:55

    So was sieht man eigentlich nie...ein geniales Bild ist dir da gelungen. Die von Katja angesprochenen geringen Mängel könnte man ebvlich beseitigen...
    Liebe Grüße von Stefan

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 5.933
Veröffentlicht
Lizenz