Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

Toscana-Landschaft

...mal in s/w.

Kommentare 7

  • Christian Knospe 27. August 2007, 19:37

    der schnitt kommt sehr gut
    das quadratische passt zu den diagonalen
    s/w sowieso :-)

    gruß chris
  • Robert G. Mueller 26. August 2007, 12:16

    Sehr schön gemacht! Die Lnadschaftlichen Abstufungen sind Dir sehr gut gelungen.

    LG Robert
  • Uwe Thon 25. August 2007, 19:06

    schöner standpunkt. . . .und warum nichtmal sw!
  • Hera K. 25. August 2007, 17:37

    Also Heidi, ich finde das scharz -weiß klasse vor allen Dingen weil es mal die Toscana etwas anders darstellt.

    Sehr schön
    LG Jutta
  • Lisa Elisabeth Stamm 25. August 2007, 16:34

    Toskana-Bilder gefallen mir, ehrlich gesagt, in grün oder sonstwie farbig doch viel besser.
    Trotzdem, vielen Dank für dieses s/w-Bild.
    lg Lisa Stamm
  • Manfred Jochum 25. August 2007, 16:19

    Ich schließe mich Bernd an: ja, sehr ungewöhnlich. Aber ungewöhnlich muss ja nicht negativ sein. Nur möchte ich ehrlich gesagt bei einem solchen Bild wie diesem auf die Farbe nicht verzichten.
    Manfred
  • Bernhard Jeide 25. August 2007, 15:37

    Für ein Toscana-Foto ist heutzutage S/W recht ungewöhnlich, aber durchaus wirkungsvoll, wie Du hier unter Beweis stellst.
    Schönes WE!
    LG Bernd