Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tim Studts


Free Mitglied, Schleswig

Tornado mit PA-200

Zur Reichweitenerhöhung kann der Tornado in der Luft betankt werden. Die Kraftstoffübernahme kann sowohl von einem anderen Tornado (Buddy-Buddy-Betankung), als auch von einem Großtanker erfolgen. Betankt wird mit einem Schlauch, der durchschnittlich 24 Meter lang ist, oder von einem Tankflugzeug mit einem Rohr.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 647
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 200.0 mm
ISO ---