Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

wivo


Pro Mitglied, Hannover

Torfabbau 2

Mit Wirkung vom 8. März 2012 wurde das Naturschutzgebiet Aschener Moor mit dem Naturschutzgebiet Am Heeder Moor zum Naturschutzgebiet Aschener Moor/Heeder Moor vereinigt. Der zwischen den beiden kleineren Mooren liegende Landstreifen wurde in das vereinigte Moorgebiet einbezogen.
Auf dem Gebiet sind abgetorfte, zum Teil in Hochmoor-Regeneration befindliche Flächen enthalten, aber auch Moorbirkenwälder und Grünlandflächen. Lebensstätten für schutzbedürftige Tier- und Pflanzenarten, die auf das Hochmoor und dessen Randbereiche angewiesen sind, sollen erhalten, gepflegt und entwickelt werden. Das Gebiet dient darüber hinaus als Regenerationspool für Pflanzen- und Tierarten des Hochmoores für angrenzende Moorbereiche, die industriell abgetorft wurden.

Kommentare 4

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 988
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 22.0 mm
ISO 100