Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Peterlein


Pro Mitglied, Jena

Tor

DFB Pokal-Halbfinale zwischen den FF USV Jena vs. SG Essen-Schönebeck am Samstag, 03.04.10 in Jena. Das Spiel endete 3:0 für den FF USV Jena.
Hier das 1:0 in der 40 min, nach einen direkt verwandelten Freistoß aus
ca. 18 m Entfernung durch Ivonne Hartmann. Lisa Weiß im Tor der SG Essen hatte keine Abwehrchance.
Mit dem 3:0 qualifizierte sich der FF USV Jena für das Endspiel des DFB-Pokal am 15.05.10 in Köln.

Kommentare 0