Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Herr Weiß


Free Mitglied, wo der Waschbär belfert, Kassel

Top of the world ll

windig aber geil, holla die Fee, echt fein da oben!!!

http://www.youtube.com/watch?v=XWwob40YvRk



Kommentare 8

  • Herr Weiß 15. Mai 2007, 15:14


    @Ina: iss sicher auch nich verkehrt das, aber mir iss steht der Sinn grad eher nach mittleren Gewaltmärschen, bin gestern erst wieder sechs Stunden Kreuz und quer durch's Hohe Grass...

    @ Sylvia: och, das verlaufen ist ein wenig auch der Plan, ich versuche immer mindestens ein Drittel der Strecke fernab irgendwelcher Wege zurück zu legen, gerne mehr, aber um schnell von der Stadt weg zu kommen sind Wege nun mal auch nich verkehrt...
    na, und ne Karte hab ich immer dabei, gestern musst ich einmal im tiefsten Wald auch den Kompas raus holen, wollte dem dann auch erst gar nicht glauben wo Norden sein sollte, aber er hat dann doch recht behalten ...*gggg*
  • Sylvia Mancini 15. Mai 2007, 8:24

    Um deine Ausflüge beneide ich dich immer ein bisschen ... würde ich auch gerne machen wenn ich mich nicht immer gleich so schrecklich verlaufen würde :-/
  • .ina. 12. Mai 2007, 13:04

    *hmmm* also ich glaub ich lauf lieber von da aus ne kleine bis mittlere Runde, von hier aus dahinzulatschen kann ich mir nich so gut vorstellen.
  • Herr Weiß 11. Mai 2007, 23:25


    ja wie fahren, ich bin da auch von Wilhelmshöhe hingelatscht, Du wohnst doch sogar noch ein Stückschen näher denk ich....

    obwohl, ich muss schon sagen, ein wenig nervt mich das Hohe Grass auch nachdem ich es zweimal diese Woche durchquert hab, iss schon doof immer drei Stunden zu laufen eh das man auf der anderen Seite ist....
  • .ina. 11. Mai 2007, 17:57

    doll, muss ich dringend mal wieder hinfahren. (o:
  • Herr Weiß 11. Mai 2007, 13:24


    tapfer, hmmm, och raus iss einfach ab und an mal wichtig, hab ich viel zu selten gemacht die letzten Jahre....
    und bewundernswert find ich's eher das ich immer wieder auf allen vieren mitsammt dem scheiß Gepäck durch irgendwelche Weißdornhecken krieche, entweder weil ich irgendwelche Tierpfade langlaufe die da plötzlich drinn verschwinden, ich keine Lust drum herum zu laufen oder vielleicht auch einfach weil sie da sind, glaub das näxte mal mach ich in so was auch mal Bilder aber gestern wurd es schon dunkel und wollte einfach nur wieder auf irgendeinen Weg.....*gggggg*

    und am sein ist das das so 10 Km Luftlinie von hier, zu Fuß eher 15, je nachdem welche Dickichte man mitnimmt......

    http://www.f-by.de/doernberg/

    aber großartig ist das auf jeden Fall da oben!! das näxte mal muss ich doch glatt mal etwas auf die Bodenlebensformen achten (siehe Link).....

    (-;{
  • Roland Vollmar 11. Mai 2007, 9:27

    ...auf dem nordhessischen Schicksalsberg?

    cool!
  • ber ni 11. Mai 2007, 7:06

    du bist ein tapferes kerlchen, mein bester.

    ich bewundere dich..vor allem weil du beim wandern dein fotozeuch mitschleppst.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 414
Veröffentlicht
Lizenz ©