Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tobias Städtler


Pro Mitglied, Kurpfalz (Baden)

Tollkirsche


Die Tollkirsche (Atropa belladonna) ist ein tödlich giftiges Nachtschattengewächs. Nur Vögel lassen sich die Beeren schmecken, ohne daß es ihnen schadet. Als Heilmittel wird sie bei krampfartigen Zuständen des Magens, Darmes und der Lunge (Asthma) sowie in der Augenheilkunde verwendet, wegen der Giftigkeit nur in Form von Präparaten oder homöopathischen Verdünnungen.

Die zwischen einem halben und anderthalb Meter hohe, reich verzweigte Pflanze wächst an lichten Stellen im Wald und blüht von Juni bis August. Einzelne Blüten sind bis Anfang Oktober zu sehen.

Tollkirschen und wachsen bei uns einträchtig nebeneinander.

Kommentare 14

  • Rainer Switala 28. Oktober 2013, 22:18

    klasse makro
    bestens die schärfe
    richtig gut getroffen
    gruß rainer
  • sunset54 27. Oktober 2013, 23:45

    Solch dunkle und glänzende Früche aufzunehmen ist schon eine Herausforderung, dir ist das aber hier bestens geglückt. Die Tollkirsche sieht ja eigentlich ganz appetitlich aus......wenn man es nicht besser wüßte. Kinder kann man nicht genug vor diesen Früchten warnen und hoffen, daß sie die Finger davon lassen.
    Liebe Grüße
    Marita
  • conni ellner 27. Oktober 2013, 13:47

    ich glaube auch (eigene erfahrung) dunkle beeren
    sind nicht leicht zu fotografieren.
    dir ist es ansprechend gelungendie schöne beere
    ins rechte licht zu rücken.
    dir einen schönen, restlichen sonntag.
    lg
    nelly
  • Ulrike Sobick 27. Oktober 2013, 9:46

    Sehen so appetitlich aus.
    Vor allen Dingen kleine Kinder und ihre Eltern sollten die Beeren und die Pflanze kennen.
    Auch die kermesbeere ist nicht ohne...
    LG Ulrike
  • gre. 26. Oktober 2013, 19:59

    Eine tolle Aufnahme in einem fantastischen Licht !
    Ich weiß wie schwierig sie aufzunehmen sind.......
    lg gre.
  • Zarafa 26. Oktober 2013, 18:25

    Sehr gut gezeigt, aber schön die Finger davon lassen...;-) VG DORIS
  • WM-Photo 26. Oktober 2013, 11:37

    Da lasse ich lieber die Finger davon. Fein belichtet.

    Gruß Walter
  • Tobias Städtler 26. Oktober 2013, 0:32

    :-)
    Sie kennen mich inzwischen gut.
  • MartinaLuna 26. Oktober 2013, 0:22

    Durch das lange Zureden sind sie aber nun recht zutraulich geworden :-)
  • Tobias Städtler 26. Oktober 2013, 0:15

    Ich finde, die ganze Pflanze hat etwas geheimnisvolles, die samtigen Blätter, die Blüten und die tiefschwarze, glänzende Beere. Respekt habe ich vor ihr, aber ich mag sie. Die Beeren wollen sich nicht gern aufnehmen lassen. Ich mußte ihnen jahrelang zureden, bis mir eine brauchbare Aufnahme gelungen ist. Tollkirschen sind in den letzten Jahren in unserem Wald recht häufig geworden.
  • MartinaLuna 26. Oktober 2013, 0:09

    Irgendwie sieht sie schon so richtig gefährlich aus, die glänzend-schwarze Tollkirsche. Beim Augenarzt werden Atropin-Tropfen verwendet, um die Pupille weit zu machen und so den Augenhintergrund untersuchen zu können.
    Grüßle,
    Martina
  • Jürgen Divina 25. Oktober 2013, 23:58

    Da lasse ich mal besser die Finger davon und schaue ohne Gefahr auf Dein gelungenes Bild.
    Viele Grüße, Jürgen
  • Raoul Brosch 25. Oktober 2013, 23:34

    Kosten sollte man also besser nicht...
    Schön präsentiert.
    lg Raoul
  • Vitória Castelo Santos 25. Oktober 2013, 23:31

    Fantastische Farben - klasse!!!
    Lg Vitoria

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Blüten und mehr
Klicks 499
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K200D
Objektiv smc PENTAX-DA 18-55mm F3.5-5.6 AL II
Blende 13
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 55.0 mm
ISO 250