Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
864 7

Jan Gütter


Free Mitglied, Dresden

Töpfe

Auf der IMOT in München im September 2002 aufgenommen. Naja, neben Fotografieren, sind Motorräder mein zweites Hobby, leider kann ich mir das hier nicht leisten :-) Eine MV Agusta...

Nikon D100, Nikkor AF-D 2,8/80-200, f2,8, 1/500s, ISO 800

Kommentare 7

  • Fujio Kurmeier 27. Oktober 2006, 14:48

    Super Perspektive der AGO! Ich bin sofort dabei, wenn's um ne Italo-Bike-Rubrik geht. Ich hab mein Wohnzimmer und meine Garage voll davon (alles Oldtimer in groß und in klein). Schaut mal bei mir vorbei! Viele Grüße und: Vive le moto italiane!!!!
  • Hans Stockinger 19. März 2003, 1:36

    @Michael: Klar doch! Viva Forza Italia ;-))
    LG Hans
  • Michael Würz 16. März 2003, 19:14

    Boah geil :-))) Wir machen eine Italo-Bike-Rubrik auf, ok ? :-)) @Jan, was für ne Duc ?
  • Hans Stockinger 27. Januar 2003, 0:32

    @Hartmut: Giacomo hab ich leider nie live erlebt - aber sein Buch hab ich gelesen :-) Und - auf einer MV bin ich auch schon gefahren. Naja, nicht grad auf einer F4, sondern nur auf der ausgeborgten 350er meines Bruders vor vielen Jahren, aber immerhin *ggg*. Und - später hatte der eine Guzzi 850T3, die hab ich natürlich auch probiert. War aber ganz was anderes als die MV, gut doppelt so schwer ;-))
    @Jan: Mir geht´s genauso, und sobald die ärgste Kälte vorüber ist werd ich meine Aprilia auch spazierenführen - brauchbare Tage gibt´s mit ein wenig Glück auch schon im Februar.

    Gut Licht + jede Menge Kurven
    LG Hans
  • Jan Gütter 25. Januar 2003, 14:34

    @ Hans: Danke für den Tipp mit den hellen Reflexen. Ich werd noch eine Variante ohne die Reflexe posten. Mal sehen wie es wirkt.

    Ja, ich kann es auch kaum erwarten, meine Duc wieder aus der Garage zu holen (im März ist es wieder soweit). Hoffentlich spielt das Wetter mit.

    Gruß Jan
  • Hartmut Willfahrt 20. Januar 2003, 6:33

    ... schön, dass die "MV-A" wiederbelebt wurde! Für mich als Fan italienischer Motorräder (selbst Guzzi) ist dies ein "Leckerli" vor dem Frühstück. Ich habe selbt Giacomo Agostini auf MV Anfang der 70er auf dem letzten Weltmeisterschaftslauf in der damaligen DDR-Zeit auf dem Sachsenring erleben dürfen ...
    Willkommen in der FC!
    LG H.
  • Hans Stockinger 20. Januar 2003, 1:19

    Lechz ... da geht´s mir wohl wie Dir ;-)) Und wenn ein halbwegs fähiger Fahrer drauf sitzt, wird man sie wohl auch nur aus dieser Perspektive sehen *ggg*
    Zum Bild: Die hellen Reflexe vor dem rechten Rückspiegel stören etwas - die hättest wegkorrigieren können. Außerdem könnte man den Aufnahmestandpunkt etwas absenken. Dann wären auch die beiden störenden hellen Teile über dem Tank weg und das Auge könnte sich ungestört auf das beeindruckende Heck konzentrieren.
    Willkommen in der FC, viel Grip + schöne Kurven in der neuen Saison
    Gruß Hans