Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ayubowan


Pro Mitglied, Rotenburg a. d Fulda

Tod eines Bläuling

Diese Szene habe ich bei der Aufnahme von Makros auf Sri Lanka festhalten können. Der Bläuling hatte gerade begonnen an der Blüte Nektar aufzunehmen.... und begann dann zu flattern. Erst war mir nicht ganz klar was da passierte, denn die Krabbenspinne ist eher winzig. Beim Blick durch den Sucher auf die Szene bekam ich Klarheit. Es dauerte eine ganze Weile, bis der Schmetterling aufhörte sich zu wehren. Wildlife... im Makrobereich ;-).

Kommentare 13

  • JoWa 28. April 2014, 23:31

    se la vie....
    lg josef
  • Beilano54 27. April 2014, 14:12

    Das Foto hat was einmaliges, einen besonderen Moment sehr schön festgehalten!! LG Günter
  • Norbert Kappenstein 27. April 2014, 12:32

    Ja die Krabbenspinnen sind wirklich richtige Räuber,
    besonders interessant, wenn sie es mit einer
    wesentlich größeren Beute zu tun haben.
    Eine klasse Naturdokumentation zeigst Du hier.
    LG Norbert
  • Willy Brüchle 27. April 2014, 9:27

    Unverhofft kommt oft. MfG, w.b.
  • El Viejo 27. April 2014, 7:55

    Sehr gut führst Du uns eine solche Scene vor Augen.
    Immerhin ist die Tierwelt um vieles weniger brutal, als das was die Menschen sich ausdenken um zu killen.
    LG Jose
  • Fritz Haselbeck 27. April 2014, 7:29

    Ja, so ist das Leben, manchmal tragisch ... Das Schöne ist, dass wir uns sonst an schoenen Bildern freuen können! Einen schönen Sonntag, liebe Grüße Fritz H.
  • Ushie Farkas 27. April 2014, 4:08

    SEHR STARKE AUFNAHME!!! Grüße
  • karlitto 27. April 2014, 2:38

    Unbarmherzige Natur grandios festgehalten! Der Stärkere gewinnt.
    Gruss
  • B. Lohse 27. April 2014, 0:22

    Eine klasse Momentaufnahme.Solche Szenen zu fotografieren,ist schon eine Herausforderung.Du hast es bestens präsentiert.Gefällt mir wunderbar.

    GLG Birgit
  • Carl-Peter Herbolzheimer 27. April 2014, 0:14

    Eine hervorragende und sehr gut gelungene Aufnahme. Gratuliere.
    Tja, und die Geschichte dazu hat es auch in sich. Ich sag mal gut, wenn die Spinnen Stechfliegen und Bremsen Killen, aber nicht unsere Motive wie Schmetterlinge - oder?
    GrußPeter
    Das Frische nach hinten .... ja
    Das Frische nach hinten .... ja
    Carl-Peter Herbolzheimer
  • Hagen Fröhlich 27. April 2014, 0:00

    The circle of life.
    Klasse festgehalten.
    Die Schärfe sitzt.
    LG Hagen
  • Andreas Kögler 26. April 2014, 23:37

    ja , der Tod lauert überall ... besonders wenn eine Krabbenspinne im Spiele ist !
    gruß andreas
  • Fred Dahms 26. April 2014, 23:36

    Eine großartige Aufnahme. So ist es in der Natur.
    Schön gesehen und noch besser abgelichtet. Mein Kompliment
    Gruß Fred

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 157
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 90.0 mm
ISO 200