Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ursula G.


World Mitglied, Rheinhessen

Tod einer Honigbiene

Sie wird von einer Krabbenspinne (Xysticus cristatus) ins Genick gebissen.

Leben und Sterben
Leben und Sterben
Ursula G.


The end
The end
Ursula G.

Kommentare 8

  • Dieter Goebel-Berggold 20. Mai 2008, 23:02

    Da hast Du aber einen schönen Schuß gemacht.Gefällt mir gut. Den HG könnte man noch etwas entrauschen.
    Gruß Dieter
  • Peter Bemsel 20. Mai 2008, 8:20

    so eine Situation muß man erst einmal erwischen und dann noch so perfekt festhalten. Starkes Bild
    LG Peter
  • ex- Coach 18. Mai 2008, 18:44

    ...starke Doku...

    LG Karsten
  • Manfred Jochum 18. Mai 2008, 12:51

    Dramatisches Bild. Schade um das Bienchen, aber die Spinne folgt ja auch nur ihrer Natur - gut und böse gibt es da nicht....
    Und einen kleinen Zuschauer gibt's auch noch :-)
    Großartiges Makro!
    Manfred
  • Wolfgang.A.S. 18. Mai 2008, 12:20

    Faszinierend und in allerbester Schärfe dokumentiert.
    LG Wolfgang
  • Renate Friedrichsen 17. Mai 2008, 23:18

    Tolles Makro- und in der Nähe wartet schon der "Geier".
    LG Renate
  • MarlenD. 17. Mai 2008, 21:00

    kleines Wiesenblütendrama...
    und einen Minizuschauer gibt es auch......
    klasse Qualität...Ursula...
    ganz schön behaarte Beine hat die Spinne...:-)

    Marlen
  • Kevin Ba. 17. Mai 2008, 19:47

    Eigentlich furchtbar...aber das ist Natur, ein sehr schönes Dokubild!
    LG Konrad

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Spinnen
Klicks 264
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz