Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Abrax97


Basic Mitglied, Schwalmtal

Tob Dich aus!

Bei der Eröffnung einer Kletteranlage der Grundschule Wegberg geschossen. Mitten beim Toben ;-)

17mm, f8, 1/160
E420, Blitz erzwungen

Kommentare 3

  • Abrax97 6. Oktober 2009, 15:43

    Hallo Jochen,

    konnte nach Deinem Tip das ganze ein wenig umsetzen.
    Tob Dich aus II
    Tob Dich aus II
    Abrax97
    .

    Ohne Farbprofil gespeichert, erneut geladen, Rot angehoben...
    Und siehe da die Wangen sind wieder rot :-)

    Klar ist das Geschmacksache ob knallig bunt oder nicht... ich mag es vor allem in Zusammenhang mit spielenden Kindern.
    Es repräsentiert für mich die kindliche Lebensfreude und Unbeschwertheit die an diesem super sonnigen Tag im Frühjahr geherrscht hat.

    Vielen Dank Gruß Marcel



  • Jochen B 6. Oktober 2009, 14:57

    Das Stichwort: Farbprofilierung.

    Abhängig, ob Farbprofile richtig, falsch oder überhaupt nicht ausgewertet werden, hast Du jedesmal ein anderes Ergebnis. Eine Software wie Photoshop macht das ganze noch etwas undurchsichtiger (mir ist es bislang nicht gelungen, eine brauchbare Anleitung zu finden).

    Die Mehrheit der Internet-Benutzer (bzw. Ihrer Browser) ignorieren Farbprofile, weshalb die Empfehlung der fc (zumindest zur Zeit noch), auf Farbprofile in den hochgeladenen Bildern zu verzichten, den Vorteil bietet, dass alle (mehr od. weniger) das Gleiche sehen.

    Wie Du Deine Betrachtungssoftware dazu bringst, Dir die Bilder unprofiliert anzeigen zu lassen, kann Dir nur jemand erklären, der sie kennt.

    LG Jochen

    edit: Ich habe mich geirrt (und den Satz oben gelöscht):
    Die Windows-Anzeige wertet Profile doch aus, in Deinem Fall "Adobe RGB (1998)".

    Um zu sehen, ob ein Profil ausgewertet wird, findest Du hier eine passende Beispieldatei:
    http://www.fotocommunity-prints.de/fileadmin/daten/farbkreis.jpg (wenn die Beschriftung zu den Farben passt, wird das Profil ausgewertet - wenn nicht, dann nicht).

    Die Darstellung Deines Bildes mit Profil finde ich wegen der Übersättigung zwar schön bunt, ohne scheint sie mir aber realistischer (soviel zu persönlichen Vorlieben).
  • Abrax97 6. Oktober 2009, 13:45

    Bitte Hilfe....
    Ich benutzte einen Farb-calibrierten Monitor.
    Wenn ich mir das Bild hier lokal anschaue hat mein Sohnemann jede Menge Farbe im Gesicht...
    Schaue ich mir nun das Bild online in der FC an ist er nur noch blass.
    Ich habe das Bild zuvor selber auf Format und Größe gebracht.
    Woran liegt diese Farb-veränderung?

    Gruß Marcel