Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schoenwolf


Basic Mitglied, Marl

To live - outside World

Mein zweiter Beitrag zur 73 Challenge - wohnlich:

... ja ich weis, es hat mich wiedermal ein bischen Weit hinaus getrieben, aber hier hast du garantiert deine absolute Ruhe und zum Einkaufen hast du ein Shuttle im Carport !

Kommentare 11

  • Martina Kieselbach 17. April 2013, 20:20

    Abenteuer ich komme ;-)
    Das wird doch mal gebucht.
    LG,Tina
  • topo46 17. April 2013, 14:23

    also, einkaufen werd ich da nicht, würde nicht
    solange bleiben, dass das nötig wäre LG Martin
  • HUS Art Photogrphy 16. April 2013, 14:28

    Da schaut. Hier gibt es das Gegenstück zu der Garage im Ruhrpott. Ich würde dann aber doch eher ein Wohnen im Ruhrgebiet vorziehen. Da oben auf dem Mars sind ständig schlechte Lichtverhältnisse und die Luft, durchsetzt mit dem Marsstaub, ist auch nicht grad lebensfreundlich. Der Ruhrpott hat sich in den letzten Jahren so sehr zum Positiven verändert. Das man in einigen Gegenden sogar schon vom bevorzugten Wohnen sprechen kann.
    VG Ulli S.
  • Schoenwolf 15. April 2013, 13:55

    @Reimund List,
    Lieber Reimund,
    dein Gedanke ist Richtig, es sollte die Marslandschaft wiederspiegeln! Natürlich würde es nicht jeden dort oben gefallen bzw. dort oben wohnen wollen, aber es sollen wirklich schon "One Way Tickets" gebucht worden sein, nur um auf den Mars zu kommen!

    Wolfgang

  • Inge Striedinger 14. April 2013, 21:12

    Da würde jeder Raumfahrer Heimweh nach der guten alten Erde bekommen :-)
    LG Inge
  • Reimund List 14. April 2013, 12:45

    Wohnlich auf interplanetarisch, auch nich verkehrt. Ich denke hier den Mars erkannt zu haben. :)
    vg R.
  • Brombeerfink 12. April 2013, 20:56

    Lieber Wolfgang,
    in Deinen Phantasien trittst Du immer wieder auch über unseren Planeten hinaus und schwenkst auf andere unbemannte, baust dort dein Domizil auf, doe
    Mobilität ist auch im Schuppen - also ich bin fasziniert von Idee und diem Ausführung läßt nichts zu wünschen übrig. Mir fällt so was Großartiges natürlich nicht ein. Also kann ichn Dir nur die Daumen drücken.
    Lieber Grüße sendet Dir Deine Fc-Freundin Edeltraud
  • mawie 12. April 2013, 20:00

    Huch war doch noch gar nicht fertig und schon abgeschickt. Wollte noch schreiben eine gute Idee und Klasse umgesetzt.
    LG Margrit
  • mawie 12. April 2013, 19:58

    Ach, da ist die Luft ja so dünn und unwirtlich sieht es auch aus. Aber wer weiß vielleicht bleibt uns nur bald die Möglichkeit auf einen anderen Planeten umzusiedeln
  • Nellisimo 12. April 2013, 19:57

    Ausserirdisch gute Idee , klasse zusammengestellt!
    LG Nelli
  • Schneider Hannelore 12. April 2013, 15:32

    Diese Idee muss man erst mal haben, eines der Häuschen auf einem anderen Planeten zu positionieren. Sogar die schützende Energiekuppel hast Du nicht vergessen. Wieder ganz fantastisch zusammengestellt, überirdisch gut.
    LG Hannelore

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Digiart
Ordner fc - Challenge
Klicks 410
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W220
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 5.4 mm
ISO 1600