Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Divina


World Mitglied, Ruhrgebiet

T.MM FAaZNB

Traditionell mittwochs-mittiger Frühlingsanfang auf Zaubernussblüte. Pünktlich hat es uns heute wieder erwischt mit ganztägigem Schneefall.

Kommentare 30

  • Dagmar Gernt 26. März 2013, 19:27

    Habe gerade gelesen, dass Bud eingeschneit ist.
    Da dürfen wir gar nicht meckern.
    Nur auf solchen schönen Fotos mag ich das.
    LG
  • Eifelpixel 23. März 2013, 18:27

    Ein wenig Farbe im Schneeweiß.
    Ein Dokumentation des Frühling der nicht kommt.
    Schöne Grüße Joachim
  • Jochen D 22. März 2013, 22:27

    So verschneit sieht man sie normalerweise sonst im Januar. Wenn das so weiter geht, dann verblüht die unter dem Schnee ohne mal richtig Sonne gesehen zu haben.
    LG Jochen
  • Jutta S 22. März 2013, 19:59

    wenn die Zaubernuss nur auch den Schnee wegzaubern könnte. Aber so ist das Bild sehr reizvoll !
    lg Jutta
  • Christel Kessler 22. März 2013, 14:16

    Diese Zaubernuß ist aber mächtig eingeschneit. Super schön, wie man die einzelnen Flöckchen erkennt. Nun hatten wir wirklich genug Schnee!

    lg christel
  • Tobias Städtler 21. März 2013, 23:21

    Sieht doch richtig schön und dekorativ aus
    ...immerhin besser als dunkelgrau und Dauerregen..., zumindest motivmäßig ;-)
    LG Tobias
  • MAOKS 21. März 2013, 22:34

    So haben sie bei uns auch ausgesehen...
    LG Margret
  • Axel Sand 21. März 2013, 19:19

    Bäh... nun ist genug.
    Gut fotografiert.
    Gruß
    Axel
  • Amado Calvo Marcos 21. März 2013, 17:55

    UNA GENIALIDAD DE MINIMALISMO DE BROTE VEGETAL EN PERIODO INVERNAL.
  • Phylis Barth 21. März 2013, 16:48

    Also bezaubernd sieht das schon aus. Muß aber zu meiner Schande gestehen, daß da auch ein wenig SChadenfreude mitschwingt und ihr auch noch was vom Winter abbekommt.
    Meine Nachbarin hat heute bunte Eier an einen Strauch vorm Haus gehängt. Das sieht ja putzig aus inmitten der Schneelandschaft.
    LG Phylis
  • Jü Bader 21. März 2013, 16:36

    Soll mal einer sagen, der blöde Schnee!
    Toll sieht das aus...
    lg jürgen
  • CriWa 21. März 2013, 15:20

    Schrecklich ... davon ist Köln zum Glück verschont worden .... Drücken wir uns die Daumen, dass es bald vorüber ist mit diesem Elend.
    Natürlich: fotografisch ist es absolut gelungen :-)
    LG;
    Chris
  • Trautel R. 21. März 2013, 14:54

    was für ein blütengruß zum gestrigen frühlingsanfang.
    :-)))
    da bin ich echt froh, dass bei uns frau holle fauler war.
    lg trautel
  • Schnecke 61 21. März 2013, 14:25

    Deine Aufnahme ist klasse !!
    den Schnee will man eigentlich ja nicht mehr sehen :-))
    lG Claudia
  • Beate Radziejewski 21. März 2013, 11:53

    ja... genau so sieht es bei uns auch aus... reichlich Schnee..
    aber schön, dass die Zaubernuss sich noch mit etwas gelber Blüte aus dem Schnee gezaubert hat..

    wenn man vergisst, dass Frühlingsanfang ist ein feines Foto
    LG Beate