Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Time keeps on slipping

Time keeps on slipping

509 5

Wulf Krümpelmann


Pro Mitglied, Altlußheim

Time keeps on slipping

Langzeitbelichtung am Strand

Kommentare 5

  • Wulf Krümpelmann 18. August 2003, 16:55

    Hallo
    wir hatten da ungefähr 20 cm Wellchen. Die Aufnahme hab ich am 28.6.2003 um 20:30 gemacht.
    Die Unschärfe kommt einerseits von der Fokussierung auf die mittleren Felsen, andererseits durch ein Scannerproblem. Der neue Scanner ist bestellt.

    Gruß

    wulf
  • Jörg Ruhs 18. August 2003, 16:23

    Als ich letzte Woche auf Menorca war, gab es nicht eine einzige Welle. Wann hast du die Aufnahme gemacht? Ich wollte auch mal sowas probieren, aber das Mittelmeer war glatt wie ein Kinderpopop.
    Das Bild gefällt mir sehr gut. Die Unschärfe kann aber auch bei der Komprimierung des Bildes entstanden sein. Ich habe das gleiche Problem mit meinen Bildern auch hin und wieder.

    mfg Jörg
  • Wulf Krümpelmann 27. Juli 2003, 8:09

    Hi
    ich hatte auf die mittleren Felsen fokussiert.
    es war ein 100er Objektiv mit Blende 22, Polfilter und 2 s Belichtung. Natürlich vom Stativ.
    Ich vermute daß mein Scanner Probleme hat.

    Gruß

    Wulf
  • Gerdi Hübner 27. Juli 2003, 7:33

    Hier gefällt mir das Meer sehr gut, aber die Felsen und vor allem das Gebäude erscheinen mir ein bisserl Schärfe verloren zu haben. hast du kein Stativ verwendet?
    lg
    gerdi
  • Der Cuxhavener 27. Juli 2003, 7:33

    Das Meer kocht!
    Ausgezeichnete Aufnahme.
    LG Uwe

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Menorca
Klicks 509
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz