Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.220 6

Josef Reichvilser


Pro Mitglied, Prien am Chiemsee

Tigeraugen

Flügelausschnitt von Brahmaea hearseyi. Die Augenzeichnung dient zur Abschreckung von möglichen Freßfeinden. Nähert man sich den Faltern, so stellen sie ruckartig die Flügel auf.

Kommentare 6

  • Wolfgang Heers 9. Juli 2008, 20:57

    Der Einfallsreichtum der Natur ist schon beeindruckend und - wie in diesem Beispiel - sicher auch sehr effektiv.
    LG Wolfgang
  • Antje74 18. Juni 2008, 20:50

    Huua ... bin erstmal voll zusammengezuckt bei dem Anblick. Ist ja wirklich als wenn dich jemand mit riesigen Augen anstarrt. Tolle Detailaufnahme in super Schärfe.
  • Mabel B. 17. Juni 2008, 20:54

    Große Augen schauen ein aus dem Pelzmantel an.
    Der Falter hat eine wunderschöne Zeichnung.
    LG Mabel
  • Jackie.S 17. Juni 2008, 18:19

    ... ich dachte zuerst, es sei eine Indische Götterfigur ... erst beim vergrössern siet man das faszinierende Bild des Falters.
    Siet ganz toll aus ....
    Lg Jackie
  • Weltenspieglerin 17. Juni 2008, 14:13

    Huch im ersten Moment vermutete ich einen Plüschtiger.
    Beeindruckende Detailaufnahme und Danke für die Doko.
    Klasse !!!
    LG oroDoro
  • Marion Kühnel 17. Juni 2008, 8:47

    ...ganz wunderschön gezeigt und erklärt...bin begeistert...glg mk