Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anke Klingelhoefer


Free Mitglied, Muenchen

Tierische Begegnungen in Peneda-Gerês

Gerade im Norden des Nationalparks Peneda-Gerês (zwischen Lamas de Mouro und Soajo) trifft man auf die frei laufenden Kühe mit ihren beeindruckenden Hörnern. Ohne Scheu vor den Menschen&Autos liegen/stehen/laufen sie hinter der nächsten Kurve, Kuppe oder Kehre.
Sie sind eigentlich immer friedlich und sehr ruhig. Fast schon geduldig warten sie, bis alle Fotos gemacht sind. Vermutlich wurden wir aber nur abwartend beäugt, ob wir vielleicht doch eine Gefahr für das Junge sind.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 356
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ28
Objektiv ---
Blende 4.4
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 84.8 mm
ISO 100