Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
492 7

Guido Berger


Free Mitglied, Bachenbülach

Tiefer Einblick

Wer kann helfen? Soll man die Augen bearbeiten, oder den tiefen Einblick belassen?
Und wie ändern! Die Pupillen in Schwarz oder wie?

Kommentare 7

  • Regina D-Tiedemann 1. Januar 2006, 15:18

    Ach die arme Katze!!! :-( LG Regina
  • Stefanie K. 31. Dezember 2005, 17:19

    anderer winkel zum tier. wenn du dich anders hinstellst kann es klappen. funktioniert zumindest bei mir.
    oder blitz weg lassen und mit photo impact nachbearbeiten.
    lg steffi
  • Renate 31. Dezember 2005, 17:16

    @ Guido: Ich kenne das Problem. Einfache, wenn auch primitive, Loesung: Ein gefaltetes Blatt weisses Papier vor den Blitz halten, das schwaecht ihn ab und macht gleichzeitig ein weicheres Licht.
  • Guido Berger 31. Dezember 2005, 17:08

    Es ist auf dem Katzenbaum relativ dunkel und bis ich eine Lampe instaliert habe, ist die Katze weg.
  • Charly 31. Dezember 2005, 17:07

    Niemals blitzen - wie schon gesagt.
  • Renate 31. Dezember 2005, 17:04

    Was man machen soll? Nicht in die Augen blitzen, da schadet denen naemlich. Und - ehrlich gesagt - finde ich es so auch nicht schoen. Das Motiv an sich ist klasse und der Bildausschnitt auch, aber versuche es mal ohne Blitz :)
    LG Renate
  • Karla Riedmiller 31. Dezember 2005, 17:04

    nicht blitzen... !!!
    vG karla

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 492
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz