Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Brauner


Free Mitglied, Wolfsburg

Tiefe Sonne in der Sahara

Wüstendünen zeigen ihr schönstes Aussehen nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.
Man kan bei den dort schnelleren Sonnenabläufen die Veränderung von Licht und Schatten besonders gut beobachten.

Kommentare 16

  • JOchen G. 3. Juli 2002, 16:59

    Wunderschöner Rythmus von Sand und Gras!
  • Cristina Iampaglia 3. November 2001, 11:03

    tolles Bild, gut getroffen
    Cristina
  • Günter Brauner 24. September 2001, 13:24

    @Markus,
    etwas mehr Himmel wünschte ich mir im Nachhinein auch. Ich mußte von der obersten linken Düne sogar ein bißchen wegnehmen und dort Himmel "hinbringen", um nicht noch berechtigtere Anmerkungen zu bekommen. Alle Nichtmanipulierer mögen es mir verzeihen.
    Gruß Günter
  • Karl Gruss 24. September 2001, 12:09

    Hallo!
    Was soll ich noch dazu sagen? Es muss ein tolles Gefühl sein in dieser Dünenlandschaft zu stehen und sie im Bild festzuhalten!
    tschüss
  • Markus Pfeffer 24. September 2001, 10:21

    Hallo Günter,

    gefällt mir auch sehr gut! Meine Güte, wo Du schon überall warst, da kann man ja neidisch werden! ;-) Die Struktur der Dünen wird durch das tolle Licht perfekt herausgearbeitet.
    Ich könnte mir nur vielleicht ein ganz kleines bisschen mehr Himmel vorstellen, damit die obersten Dünen etwas mehr Platz 'zum Atmen' haben.
    Liebe Grüße,
    Markus
  • Christian Brünig 23. September 2001, 23:22

    Das mit der Trägheit: bei der rasanten technischen Entwicklung in der Branche ist es normal, dass die Qualität einmal eingescannter Fotos üpberholt ist. Habe meine meisten mit Epson Filmscan 200 gemacht, schönes schnelles Teil, 1200 dpi - aber heute geht es besser. Jetzt alles nochmal - nein! Übrigens: Epson hat es nich nötig, ein Treiber Upgrade auf Windows 2000 zu liefern:-((
  • Frank Brauner 23. September 2001, 21:14

    Bei dem Bild lohnt es sich bestimmt, die Trägheit zu überwinden...
    Tolles Bild !! Muß auch dringend wieder in die Wüste...
    Viele Grüße, Frank
  • Günter Brauner 23. September 2001, 20:45

    @Christian,
    Deine Vermutung dürfte zutreffen. Hatte das Dia mit einem HP PhotoSmart gescant, der war nicht so besonders. Habe mir gerade ein neues Teil zugelegt, den Acer Scanwit 2740S Filmscanner, der eine andere Qualitätsstufe hat. Ich habe alle alten Dias (mehr als 10.000 Stück) auf Festplatte, damit ist es natürlich einfach, schnell zuzugreifen. Ein neues Einscannen mit der bekannten Sucherei nach dem Dia unterläßt man geflissentlich unter Faulheitsgesichtspunkten. Das gilt auch, wenn man dadurch Abstrafungen, wie Deine letzte Anmerkung erhält :-)
    Vielleicht muß ich doch gelegentlich meine Trägheit überwinden.
    Viele Grüße
    Günter
  • Christian Brünig 23. September 2001, 20:30

    Erneut angeschaut: in den Schatten etwas pixelig. Kann es sein. dass der Scanner ausgereizt war?
  • Werner Kast 23. September 2001, 16:17

    Wirkungsvolle Aufnahme. Klasse !
  • Herbert Rulf 22. September 2001, 16:24

    Toll, Deine grafische Sehweise.
    Gruss Herbert
  • Günter Brauner 22. September 2001, 13:11

    @Gerda,
    das war wohl eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang. Die ganze Zeit bis in die Nacht habe ich an dieser Stelle vor meinem Wohnwagen gesessen, den ich auf langen, elenden Pisten hierherbefördert hatte. Morgens zeitig war es wieder genau so schön.
    @Stefan,
    obwohl ich solchen Vorstellungen auch nicht abhold bin, das hatte ich noch nicht entdeckt.
    Die CM´s werden´s wohl durchgehen lassen :-)
    @Christian,
    habe mich ausgiebig mit Deiner Trekking-Tour auf der Homepage befaßt, super Reise, super Darstellung.
    Erfoud ist richtig. Es ist die größte Saharadüne in Marokko und heißt Erg Chebbi.

    Allen vielen Dank
    Gruß Günter
  • Christian Brünig 22. September 2001, 12:25

    Die berühmten Wanderdünen von Erfoud?
  • Stefan Negelmann 22. September 2001, 12:06

    ein wunderbar grafisch wirkendes Bild mit viel raum für Phantasie...ich sehe in der vierten Düne von vorn sogar einen angedeuteten liegenden weiblichen Akt...solche Bilder mag ich besonders.

    Gruß
    Stefan
  • Gerda S. 22. September 2001, 11:11

    Guten Morgen Günter! Das Motiv wird durch die Grasbüschel gut belebt. Wie früh war es denn? Sieh Dir mal meinen neuen Totengrund an. Ist nach Deinen Anweisungen verändert worden:-)))))
    Gruss Gerda

Informationen

Sektion
Klicks 725
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz