Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

tians


World Mitglied, sieghartskirchen

*??*

das tier war auf der hauswand, ca 2mm groß
weiß nicht was es ist, vielleicht ihr

derzeit im voting (com)

*dreaming*
*dreaming*
tians

Kommentare 11

  • Macro-Jones67 1. Mai 2010, 11:40

    Tolles Makro !!!!!
    Ist eine frischgeschlüpfte Fliege die ihre Flügel noch nicht vollständig entfaltet hat,aber die genaue Artenzugehörigkeit weiß ich leider auch nicht.
    BG Mario
  • ZORTON34 22. April 2010, 23:21

    Estupenda macro.
    Saludos.
  • Rica PK 19. April 2010, 12:31

    Es ist ein ganz tolles Foto!
    Absolut gelungen!
    Aber trotzdem ist mir bei diesem Anblick
    irgendwie ein bissi unheimlich!
    LG Rica
  • georgi1958 19. April 2010, 10:20

    +++.lg
  • Alfredo Mazzoni 19. April 2010, 8:23

    Molto nitida e bella l'inquadratura!!!
    Klasse!!!
    LG, Alfredo
  • gabi 1971 19. April 2010, 6:43

    Auf den ersten Blick würde ich sagen das es eine Igelfliege sein könnte, sicher bin aber nicht.
    Schön erwischt!
    lg Gabi!
  • Margret 18. April 2010, 21:29

    es ist die Steinlaus;-))
    auf jedenfall sieht sie riesig aus und ich hätte nicht gedacht, daß dieses eine Mauer ist, dachte eher an Eiszeit, aber egal wie auch immer...
    absolutes scharfes Bild vom Mauerwild;-)
    lg.Margret
  • Karin47 18. April 2010, 21:18

    weiß ich leider nicht. Aber schaut riesig aus.
    lg. Karin
  • Tullio Corradini 18. April 2010, 20:00

    Splendida anche questa macro!!!!!!
    +++++++++++++++++++++++
    Complimenti Ragazzi!!!
  • Claudia Kohlberger 18. April 2010, 19:40

    Denke mal, dass das eine frisch geschlüpfte Fliege ist. Die Flügel sind noch so verknittert. Die braucht noch etwas Zeit bis sie losdüsen kann.
    Aber sicher bin ich mir nicht.

    LG Claudia
  • g.j. 18. April 2010, 19:20

    oh schreck - ein genmanipuliertes insekt, dass ein riesengroßes horrortier zwischen fliege und biene wird....grins...;))))
    auf jeden fall sehr schön fotografiert! lg, gerti

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner makros
Klicks 303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz