Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ewald Simon C.


World Mitglied, Rottweil

Thymian Widderchen

(Zygaena purpuralis)
Im ersten Morgenlicht.
_________________________________________________
Kamera: Minolta Dimage Z 2
f:4 1/80 ISO-50
Makro freihand mit +4 Nahlinse
minimaler Bildschnitt

Kommentare 18

  • Silber-Distel 2. August 2006, 7:44

    Feines Gegenlicht, eine sehr stimmungsvolle Aufnahme.

    LG Anni
  • Karlheinz Walter Müller 1. August 2006, 12:10

    Das Bild hat seinen Reiz ... und dass es ein Thymianwidderchen ist, weißt nur Du genau, denn Du hast es in ganzer Schönheit gesehen.
    Gruß Walter
  • Burkhard Wysekal 31. Juli 2006, 19:05

    Du bist ja noch extremer wie ich beim Aufstehen....da wars ja fast noch finster....? Ich brauchte auch nur 5 min.zu Fuß .Klappt aber nicht immer so gut.
    Deine Aufnahme gefällt mir sehr gut.Da erkennt man sogar
    den gebogenen Rüssel bei der Nahrungsaufnahme.
    Gruß Burkhard.
  • Katy B. 31. Juli 2006, 9:52

    Hallo Ewald,
    4:30 Uhr *uff*...
    Aber es hat sich voll und ganz gelohnt :o).
    Grüßle, Katy
  • Ewald Simon C. 30. Juli 2006, 21:51

    @Katy B.
    Aufgestanden um 4:30 h
    hatte dann noch eine ganze Ecke auf
    der Autobahn bis zum Ziel, dass Bild entstand
    wohl zwischen 6:00 und 7:00 h
    Gruß Ewald
  • Katy B. 30. Juli 2006, 20:36

    Sie genießen ihr gemeinsames Frühstück :o).
    Wunderschön in dem Licht!
    Wann bist Du dafür aufgestanden?
    Grüßle, Katy :o)
  • Hanne L. 30. Juli 2006, 20:00

    Herrlich, wie die Sonne die Flügel durchleuchtet. Ganz tolles Makro!
    Liebe Grüße, Hanne
  • Constanze Störring 30. Juli 2006, 13:41

    Dein Bild besticht durch das Spiel mit den Morgenlicht ... wundervoll hast Du das umgesetzt ... die durchscheinenden Effekte wirken ganz klasse ... eine sehr ausgefallene Präsentation ... sehr, sehr schön
    Lg
    Constanze
  • Werner Holderegger 30. Juli 2006, 8:27

    Echt super wie du das Gegenlicht gemeistert hast.
    LG Werner
  • Wilhelm Gieseking 29. Juli 2006, 22:48

    Eine außergewöhnlich schöne Aufnahme.Hier kommt alles zusammen: Beste Schärfe,hervorragende Freistellung,bestes Licht und schöne Farben!
    Dazu als Hauptmotiv ein seltener Falter!
    Faszit: Spitzenaufnahme!
    Gruß
    Wilhelm
  • Verena F. 29. Juli 2006, 21:38

    Schön die beiden. Solche hatte ich heute auch vor der Linse, aber sie haben sich aufgeführt wie Kolibris, darum sind die Bilder nix geworden! Aber die Belagerung dieser ganzen Blüte ist auch speziell!

    Gruss, Verena
  • Petra Sommerlad 29. Juli 2006, 21:23

    Das sieht schön aus, dieses Falterdoppelpack.LGPEtra
  • Karl Knerr 29. Juli 2006, 21:10

    Das Gegenlicht gefällt mir hier nicht so gut, da die Farbe auf den Flügeln doch etwas blass wirkt...
    LG Kalle
  • Jeanette Striegel 29. Juli 2006, 19:43

    Du hast bei dieser Aufnahme ein wunderbares Licht eingefangen.
    Das Bild strahlt wirklich Harmonie aus in Gestaltung, Licht und Farbe.
    LG Jeanette
  • Ralph Budke 29. Juli 2006, 18:51

    ..sehr schöne Gestaltung....

    Gruss Ralph