Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
992 8

Hermann Klecker


Honorary Membership Mitglied, Ostfildern

Three of them

3. Whisky-Shooting mit Ralf Scholze

Rolleiflex SL 2000, 135mm, auf Kodak Portra 100T

Mehr davon:

The Talisker
The Talisker
Hermann Klecker

Cragganmore 12
Cragganmore 12
Hermann Klecker


Bisherige Shootings:
Classic Malts
Classic Malts
Hermann Klecker

Balvenie
Balvenie
Hermann Klecker



Jaa, es ist schon ärgerlich, daß ich die gleichen Fehler wiederhole.
Das Lagavulin-Etikett erscheint hier überstrahlt und das halbe Talisker-Etikette säuft ab. Das ist nicht so. Die Negative sind besser und auch die Dias (parallel habe ich Dias gemacht, Danke Ralf) sind auch deutlich besser. Es ist der 0-8-15-Scan von der Erstbestellung. Die Abzüge sind noch schlechter. Und ich habe einfach noch keinen eigenen Filmscanner!!!
(Es wir Zeit...)




http://www.klecker.de

Kommentare 8

  • Michaela Körner 7. April 2005, 15:46

    Was für eine schöne, stimmungsvolle Aufnahme! Leider bin ich nur durch meine Umgebung dazu gezwungen, mich mit Whisky zu beschäftigen, trinke aber selbst keinen...
    Obwohl, bei diesem Bild...
    LG
    Michaela
  • Karl H 6. April 2005, 21:10

    Ja, sehr schön, das wärmt Herz und Seele! Ein Werbefoto (wie auch die anderen der Serie!), vor allem das Feuer kommt gut.

    lg Karl
  • Manuela P. 2. April 2005, 0:52

    Glasklar ;-) in Szene gesetzt!
    Gefällt mir gut.
    LG Manuela
  • JF R 19. März 2005, 20:45

    Mir gefällt die gesamte Serie bisher sehr gut, vor allem vor dem Hintergrund, daß Du Dich mit einer (dieser) Thematik wirklich auseinandersetzt. Da es außerdem noch sehr genußvoll ist, macht das die shootings sicher besonders angenehm. :-)

    Das leichte Verkippen nach links ist mir auch aufgefallen. Das tut der Stimmung, die Du rüberbringst in meinen Augen aber keinen Abbruch.

    JF
  • Bernd Schubert 19. März 2005, 20:00

    Interessantes Licht und Bildgestaltung. Das Bild hat eine eigene sehr schöne Stimmung.
    Gruss Bernd
  • Sven Hustede 19. März 2005, 19:04

    Die Idee von Ralf zwecks dem Bildaufbau finde ich nicht schlecht! Solltest Du mal ausprobieren!
    Irgendwie hab ich das Gefühl, die Flaschen haben etwas Schlagseite (nach links)...oder war das mit der Schlagseite etwa der Fotograf ? *duckundwech* :-)
    LG Sven
  • Marinka K. 19. März 2005, 17:37

    Tolles Bild!
    Pity, there is there to drink for women!
    hahahahhahaha
    Gruss, Marinka.
  • Ralf Scholze 19. März 2005, 16:00

    Hallo Herman,

    diesen tollen Farbstich macht mein Scanner übrigens auch, wenn ich ihn automatisch die farben verbessern lasse. tendenziell ist bei solchen belichtungssituationen ein tasgeslichtdiafilm die bessere wahl, denn der resultierende rotstich gibt dem bild wärme.

    hier sehe ich noch ein keines problem beim bildaufbau, denn von deinem standpunkt aus verdeckt die flaschengruppe das feuer. so positioniert, dass das feuer zwischen glas und flaschengruppe zu sehen ist, dann würden die drei elemente ein dreieck bilden, das den blick des betrachters im bild hält

    lg ralf