Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Régine Le Floch


World Mitglied, Gütersloh

Thrakergrab von Kasanlak

Das Thrakergrab von Kasanlak ist ein mit einem Ziegelgewölbe versehenes „Bienenkorb“-Grab in der Nähe der Stadt Kasanlak in Zentral-Bulgarien. Es befindet sich nahe der antiken thrakischen Hauptstadt Seuthopolis.

Das Grab ist Teil einer großen thrakischen Nekropole. Sowohl die Grabkammer als auch der Vorraum sind mit Wandgemälden verziert, die unter anderem ein thrakisches Paar auf einem Beerdigungsfest darstellen. Das Thrakergrab von Kasanlak geht auf das 4. Jahrhundert v. Chr. zurück und ist das am besten erhaltene Kunstwerk aus der Zeit der Thraker in Bulgarien.

1979 wurde es in die UNESCO-Welterbe-Liste aufgenommen.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Bulgarien
Klicks 398
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX5V
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 6.1 mm
ISO 800