Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

makromarko


Pro Mitglied, Ludwigsfelde

[this land]

Teneriffa
im äußersten norden, da wo die welt anfängt ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=bCWFlS9CQ3Y&feature=related

[In The Middle Of The Shade World]
[In The Middle Of The Shade World]
makromarko

Kommentare 13

  • andrea-johanna 3. Juli 2011, 11:48

    .... schmachtend ins träumen komme... ;0)
    saustarke aufnahme

    danke dafür :0)
  • Jacky Lo 28. Juni 2011, 10:59

    einfach herrlich
  • Helga Sevecke 27. Juni 2011, 9:18

    Ganz klasse!
    Gruß Helga
  • Maddy M. 27. Juni 2011, 8:28

    Eine bizzare urzeitliche Wirkung! Gefällt mir sehr!
    LG Maddy
  • Charly 26. Juni 2011, 18:34

    Fast unwirklich und was zum lange Hingucken!
    LG charly
  • igna78-photography 26. Juni 2011, 18:10

    Sehr schöne Stimmunsvolle Landschaftaufnahme!

    Lg Gregor (igna78)
  • pkhe 26. Juni 2011, 18:09

    schönes Motiv, gute Bildgestaltung, feine Lichtstimmung
    LG Petra
  • Alfons König 26. Juni 2011, 17:56

    Wunderbare Aufnahme - sehr gelungen.
    LG
    Alfons
  • neukl 26. Juni 2011, 17:39

    Klasse !
    Gruß KPN
  • sommerwind 26. Juni 2011, 17:33

    Eine Stück Land auf dem man sich gut und gerne ins Reich der Märchen und Sagenwesen versetzt empfindet, wie ich jetzt, bei der Betrachtung deines Bildes ... es mir augenblicklich so geht - alle Bilder dieser Serie könnten locker als Illustrationen für Derartiges herhalten. ...
    Ich höre hier ein Kichern und Wispern, ein Schnarren und Kreischen - dazwischen Meeresrauschen - es pfeift und grummelt mal lauter mal leise, es erschauert mich unter einem Donnern, ich drehe mich erschrocken um und springe hinter einen Felsen. Da schauen mich plötzlich grüne Augen an, giftgrüne und giftig obendrein. Ein langer Bart schleift über den Fels und will mich gerade umwickeln ... ich springe gerade noch rechtzeitig zur Seite und davon über die Lachen von Meereswasser und Felsenunebenheiten des Küstenrandes dahin, immer wieder angstvoll zurückblickend ... Dort in der Sonne am Fuße des Höhenzuges ist ein sanftes Schweben zu bemerken. Dorthin zieht es mich eilig. Zuerst meine ich, es ist ein letzter Nebelfetzen vom Morgen. Beim Näherkommen erkenne ich ein Feenwesen, was mir etwas entgegenhält, wie ein großes Blatt sieht es aus.Sie fordert mich nur mit einem Lächeln und angedeuteten Winken auf, ihre Brücke zu betreten. Ich klettere darauf, fühle mich gehalten davon und sofort macht sich die Wärme ringsum breit, spüre ich ein wohliges Gefühl von Geborgenheit ...
    *
    So geht es mit mir "durch" ;-), wenn ich dein Foto betrachte. LG sommerwind
  • Mathias.W 26. Juni 2011, 17:32

    Wow das ist Natur pur und die hast fantastisch festgehalten,super
    lg Mathias
  • Nils U. 26. Juni 2011, 17:31

    man riecht förmlich die meeresluft.
  • Thomas-W. 26. Juni 2011, 17:26

    tolle Landschaft