Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Loleit


World Mitglied, Recklinghausen

Thekla von Papenburg auf dem Kanal - 09.2014

Spezialsegler für Flachgewässer aus dem Schifffahrts-Museum
Wenn Sie entlang des Papenburger Hauptkanals spazieren gehen, begegnet Ihnen - neben anderen Schiffen des "Schwimmenden Schifffahrts-Museums" - die Tjalk "Thekla von Papenburg". Der Schiffstyp "Tjalk" bezeichnet dabei ein Plattbodenschiff mit charakteristischen Seitenschwertern und eignet sich durch seinen geringen Tiefgang vor allem für das Befahren seichter Kanäle.

Schiffstyp:
Binnentjalk (Plattbodenschiff mit Seitenschwertern)

Ausstattung:
ein Vorsegel
ein Gaffelsegel
angehängtes Ruder

Tonnage:
ungefähr 13 Tonnen

Besatzung:
zwei Personen

Einsatzgebiet:
Kanäle, Flüsse, Watt

Transportgüter:
überwiegend Torf
Adresse
Hauptkanal
26871 Papenburg

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Papenburg
Klicks 180
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 24.0 mm
ISO 100