Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
852 12

Mikeus


Free Mitglied, Karlsruhe

The Wynn

Hier war ich vor langer Zeit einmal untergebracht. Prunk allen ortens, aber das Motto fehlt irgendwie...
Zugegeben, das Bild ist nicht der Brüller, aber mich hat die Klarheit der Linien irgendwie angesprochen. Und einen freien Blick auf die Hotels erwischt man beim anhaltenden Bauboom selten...

P.S.: Nicht versuchen, die Linien geradezudenken - das Ding ist so :-)

Kommentare 12

  • Berg Ulrich 3. September 2009, 15:25

    Hallo Mikeus , war im März-April vor Ort , da schien die Sonne im richtigen Winkel auf die Frontseite vom Wynn : Siehe Foto . VG , Ulrich
    Las Vegas , im Brennpunkt des Hohlspiegels...
    Las Vegas , im Brennpunkt des Hohlspiegels...
    Berg Ulrich
  • erich w. 1. August 2009, 14:35

    klasse, fast wie ein leeres notenblatt
    lg.e
  • Petra Schiller 31. Juli 2009, 8:13

    Ich find besonders die Spiegelung fein,...lg Petra
  • Jan Eckel 30. Juli 2009, 23:53

    Scheinst ja wirklich einen geilen Job zu haben, wenn Du in diesen Wohngiganten "absteigen" kannst, sieht wirklich hammermäßig aus und läßt einen vermuten, daß es auch gute Architekten mit einem guten "Händchen" in Las Vegas gibt , es grüßt Dich Jan
  • Wolfgang B. Scheifers 29. Juli 2009, 12:34

    Beeindruckend!!!
    LG Wolfgang
  • Beeri Rolf 29. Juli 2009, 11:24

    Schnörkellose und kühle Architektur, bis auf das "Motto".
    LG Rolf
  • Wolfgang Hagemann 29. Juli 2009, 7:07

    Vor allzu langer Zeit kann das aber nicht gewesen sein.
    So alt ist das nicht :-)
  • Michael Göhrndt 29. Juli 2009, 6:23

    Ja, ist schon eine sehr außergewöhnliche Ansicht, ein Foto lohnt auf jeden Fall von dieser Fassade,
    Gruß Michael
  • LauraFlorence 29. Juli 2009, 2:04

    Lach... Du kennst die FC-Pappenheimer aber wirklich gut :-))) Nee, was mich betrifft, ich kann damit leben, dass es mal schief aussieht - die Wirkung ist schon super. Aber die Fassade schafft eben noch kein Ambiente.
    LG Laura
  • Werner H. Klee 28. Juli 2009, 22:25

    Der Brüller ist zweifellos die Spiegelung - also doch ein Brüller. LG Werner
  • I..K. 28. Juli 2009, 22:11

    Es ist schwer aufzunehmen, aber Du es hast sehr
    gut gemeistert.
    Ich persönlich finde den Bau zu kühl, durch solche
    Hotels geht das - wenn auch kitschige - Flair der Stadt
    verloren.
    LG Ingrid
  • Sebastian-H 28. Juli 2009, 21:46

    Ich mag das klare Design. Und n Motto gibt es doch auch: Steve Wynn! ;-)

    Gruß
    Sebastian