Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arnfried Weber


Free Mitglied, Dresden

the windows (3)

Heute ganz in der Nähe, bei einem Spaziergang entdeckte ich dieses wünderschöne fotogene alte Haus. Auf die linke Haushälfte schien die Sonne und ich hörte das pröckeln des Putzes, was durch den Nachtfrost und die Sonne ganz unheimlich klang. Ich machte schnell ein paar Bilder, und verschwand dann wieder bevor es vielleicht zusammen viel.
Kamera wie immer: Sony DSC-S75 Digital; Belichtungszeit 1/500 (Sek.); Blendenwert F 3.2; Belichtungskorrektur -0.7 EV; max. Blendenöffnung F2.0; Objektiv-Brennweite 21 (mm).
Mit PotoImpact 6, leicht nachgeschärft und Rahmen: 3D Frame, Gradient color, width 10, inward gestaltet.

Kommentare 5

  • Hermann B. 10. Dezember 2001, 10:56

    ein tolles Motiv hervorragend umgesetzt!
    Gruß
    Hermann
  • Dieter Wehrle 10. Dezember 2001, 0:36

    super schärfe, gutes licht
    Perfekt.
    Gruss
    Dieter
  • Hans - Jörg Blackstein 9. Dezember 2001, 23:10

    Ein sehr schönes Foto. Sowas will ich auch mal ausprobieren, wenn ich digital bin und keine Folgekosten berücksichtigen muß.
    Sieht fast aus, wie aus einem südländischen Land.
    Gruß Hans
  • Wolfgang T. 9. Dezember 2001, 23:08

    Deine Fenster gefallen mir sehr gut. Dieses zeigt schön die Vergänglichkeit... Der Rahmen stört mich übrigens nicht.
    Gruß Wolfgang
  • Michael Masur 9. Dezember 2001, 22:36

    Toll gesehen und umgesetzt !
    Der Rahmen passt nicht so ganz, er wirkt doch arg "künstlich".
    Gruss,
    Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz