Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Ellana


Pro Mitglied, Berlin

THE WALL__ two walls

- between -

Mahnmal und Erinnerung

noch stehen sie,
die *kläglichen* Reste
der
Berliner Mauer
hier die Eastside-Galery


http://www.ms-versenken.org/

Kommentare 17

  • Gerontolon Müllhaupt 6. August 2008, 10:03

    sehr gut das!
  • BiSa 5. August 2008, 23:46

    in SW absolut gut
    Das hat was von einer Klagemauer
    LG Birgitt
  • Agfa Scala 5. August 2008, 21:20

    +++
  • René Wouters 5. August 2008, 14:39

    Hat mich damals sehr beeindruckt, unser Besuch an die Eastside-Galery!
    Nochmal Danke das Du mich da gebracht hast.
    Gruß René
  • Manfred Kampf 5. August 2008, 11:13

    !!!
  • Frederick Mann 5. August 2008, 8:32


    there are definitely too many walls in the world... (one could do without many of them)
  • Klaus Kieslich 5. August 2008, 7:12

    Da schliesse ich mich Wolfgang Sch voll an
    Gruß Klaus
  • Wolfgang Degenhardt 5. August 2008, 3:38

    Ich habe Freunde, die erinnern sich nicht oder kaum an den Mauerfall, weil sie zu jung waren, und mein Sohn war '89 noch nicht geboren. 19 Jahre sind eine lange Zeit für einen Menschen und wie immer wurde vieles vergessen oder verdrängt... Trotzdem erinnere ich mich wie heute, wie wir im Spätsommer '89 mit einer Anzahl Historikern zusammensaßen, alles kompetente Leute, und im Radio hörten, daß Egon Krenz Erich Honecker ablösen würde. Alle waren sich einig: "Das ist die chinesische Lösung, jetzt rollen die Panzer, jetzt wird geschossen..."
    Es hätte tatsächlich viel schlimmer kommen, können, als es dann kam, auch darum ist erinnern so wichtig...
    Gruß
    Wolfgang
  • Thorsten Strasas 5. August 2008, 0:04

    Gut!
  • Baerbel N. 4. August 2008, 23:18

    Wie Adi Polti
    Gruß von Bärbel
  • Ulli Pohl 4. August 2008, 23:13

    es ist so wichtig, dass wenigstens ein kleiner teil erhalten bleibt, denn viel zu schnell wird vergessen.
    die perspektive ist sehr gut
    akteure und zuschauer ebenfalls sehr passend

    lg uli
  • Wolfgang Sch. 4. August 2008, 23:09

    ja.. wichtig immer wieder zu erinnern.. ich befürchte nur, das diese Reste irgendwann abgetragen und woanders higestellt werden und keiner weiss warum stand die da.....
    lg, Wolfgang
  • Jutta Schär 4. August 2008, 23:05

    ein sehr gutes zeitdokument....
    lg jutta
  • B. Ellana 4. August 2008, 23:02

    die eastside ist nicht nur mahnmal sondern auch eine denkmalgeschützte galery der künstler....

  • Peter Mertz 4. August 2008, 22:53

    Ich fände es auch gut, wenn solche Stellen als Mahnmal
    bestehen bleiben würden. Allein dieses Bild ist schon
    ein Argument dafür !!!