Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Klinkmüller


Free Mitglied, Luckau

the velvet one



Entstanden bei einem kleinen Fotoausflug. Kenne leider den Namen nicht,ihr werdet mir sicher auf die Sprünge helfen.
Zeit: 1/250
Blende: 8.0
Iso: 200
Brennweite: 190mm

!!!Anmerkungen erwünscht!!!

Kommentare 12

  • Ronja N. 18. Januar 2007, 17:22

    Die Farben sind schön, aber das Bild ist unscharf!
    Da auf nix bestimmtes fixiert ist, kommt das nicht so gut rüber.
    Grüsse Ronja
  • Heide M.H. 23. Dezember 2006, 18:15

    Hallo Stefan, Du bist mir ganz abhanden gekommen - wenig Zeit? Besuch mich mal wieder! lg Angelika
  • A oder B 16. Juli 2006, 0:01

    schließe mich den meinungen an,gefällt mir auch gut, ich selber lerne noch :-)
  • Werner Hellwig 4. Juli 2006, 21:06

    @"Em":
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ...

    Herzliche Grüße
    Werner
  • Em Otion 4. Juli 2006, 17:23

    Den Namen der Pflanze kenne ich leider nicht -
    aber die Farben sind wunderschön, ebenso wie der unscharfe Hintergrund!

    Gruß, Em
  • Heide M.H. 3. Juli 2006, 16:56

    Klasse , diese feine Farben, aber helfen kann ich nicht. Es ist ja echt, aber magst Du auch Digi? Soll ich Dich auf Orange setzen? lg Angelika
  • Peter Kerz 2. Juli 2006, 20:23

    Da bleibt für mich nicht mehr viel...
    Wirklich eine super Aufnahme.
    Gruß Peter
  • Ralph St. 2. Juli 2006, 14:41

    Ich kann mich nur anschließen. Schöne Farben, gute Schärfe und Bildaufbau Top

    Grüße Ralph
  • W Zopf 1. Juli 2006, 15:42

    Sehr schönes Makro .
    Schärfe, Licht und Aufbau 1A.
    Die verblühten Blüten machen sich sehr gut.
    Interessantes Farbspiel.
    LG Wolfgang
  • Doris aus dem Ruhrpott 30. Juni 2006, 11:43

    Klasse Licht und Farben!!!
  • Werner Hellwig 29. Juni 2006, 17:43

    Ja, "Echium vulgare", "Gewöhnlicher Natternkopf".

    Herzliche Grüße
    Werner
  • Die Maröhn 29. Juni 2006, 13:50

    Hm ... vielleicht Natternkopf? Wo hast du die Gute denn entdeckt?
    Aber nun zum Bild ... gefällt mir echt gut! Wirklich schöne Farben, und sehr interessante Pflanzenformen, die man da so von Nahme sieht.
    Schärfeverlauf verwirrt nur ein wenig, da die Schärfe irgendwie so irgendwo inner Mitte liegt und vorne und hinten Unscharfes drüberragt?
    Ka ^^
    Aber doch, ist echt schön!

    (Oh, Moment, mir fällt grad auf:
    Schönes "Unkraut"
    Schönes "Unkraut"
    JosefSepp Hoffmann
    - Ist es die vielleicht? Das ist auf jeden Fall ein Natternkopf. )