Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

The times they are changin'

Berlin. 29.03.2011 Stralauer Allee

Jahrzehntelang gehörte es zum "guten Ton" und zum Klischee, daß Rockmusiker und -Bands in elitären Hotels randaliert und die Zimmereinrichtung zerstört haben. http://www.ambuzzador.com/2010/05/28/%E2%80%9Etenor15%E2%80%9C-rocken-furs-hotel/

Deshalb galt - bei allem Drang zu prominenten und als Referenz dienenden Hotelgast der Rocker an sich wohl nicht zum unbedingt gewollten Hotelgast. Ausnahme wohl Udo Lindenberg in Hamburg

Das ändert sich jetzt total: Direkt neben dem Eierspeicher (indem sich Universal Music befindet) und der Berliner Dépendenance von viacom (VIVA und MTV) befindet sich in Schußweite zur Oberbaumbrücke jetzt das "nhow"-Hotel http://www.nhow-hotels.com/berlin/ , das seinen Service exklusiv auf die Interessen von Musikern abstellt. Entwicklung im Osthafen http://de.wikipedia.org/wiki/Osthafen_(Berlin)

Das Styling des Hotels ist innen und außen sehr bemerkenswert. einschließlich des silbrigen frei über den drei "gemauerten" Hotelblöcken hängenden Gebäudeteils. http://www.nhow-hotels.com/berlin/sites/default/files/press_folder/architektur.pdf


http://www.youtube.com/watch?v=bjc6bH9OTm4

Lumix DMC-TZ 5 black (BEA Adobe PSE 6)

Kommentare 14

Informationen

Sektion
Ordner Dickes B
Klicks 902
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 15
Brennweite 4.7 mm
ISO 100