Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

**THE ROCK**

(Ganz nach dem englischen Namen *Rock Ptarmigan*)

"Balz in vollem Gange - hartnäckige Verteidigung des Territoriums"
Alpenschneehühner leben ausgesprochen territorial. Die Hähne besetzen vor Beginn der Balzzeit Territorien. Diese grenzen meist unmittelbar aneinander und werden hartnäckig verteidigt. Hennen wandern von Territorium zu Territorium und bleiben bei demjenigen Hahn, der ihnen anscheinend am meisten zusagt.

Alpenschneehuhn (Lagopus muta)
28.03.2014
St. Gallen (Schweiz)

Kommentare 11

  • Peter Unterhofer 27. April 2014, 14:03

    wunderbares Foto,wahnsinn
    gruss peter
  • Naturphotograf 23. April 2014, 22:08

    Perfekt im Bildaufbau!Den richtigen Moment abgepasst!Was will man mehr...Gratuliere!!!!

    LG Mario
  • Flurin Leugger 8. April 2014, 15:42

    Ganz stark!! Schön, wenn man für die körperlichen Strapazen belohnt wird...

    LG

    Flurin
  • Stefan Rieben 7. April 2014, 18:30

    Wow Filippo, grosses Kompliment zu dieser sensationellen Aufnahme !!

    lg Stefan
  • erlo35 7. April 2014, 17:37

    Hallo Filippo, wenn Du wissen willst, warum ich die Voraussetzungen für gute Bilder von Rauhfußhühnern benannt habe, dann schau Dir mal unter meinen Bildern das Album "Auer- und Birkhühner " an, dann weißt Du, daß ich diese Art der Fotojagd aus dem ff kenne. Ich konnte nur analog fotografieren und habe sehr viel und schmerzliches Leergeld zahlen müssen und musste erkennen, daß viele Wege fotografisch leider fruchtlos waren. Das wird Dir glücklicherweise mit den digitalen Möglichkeiten in der Form nicht passieren, jedenfalls wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deinen einsamen Bemühungen am Berg.
    vG Erhard
  • Filippo Nucifora Photography 7. April 2014, 15:31

    Ein grosses Dankeschön allerseits.
    Vor allem der persönliche Einsatz wurde mit dieser Aufnahme belohnt, wenn ich an den 4.5-stündigen Schneeschuh-Aufstieg über 700 Höhenmeter zurückdenke.
    @Erhard: Es ist sehr schön zu sehen, dass jemand die Hintergründe aus einem zweidimensionalen, simplen Foto so gut herauslesen kann. Chapeau für deine überaus geschätzte Anmerkung.

    LG Filippo
  • Dani Studler 7. April 2014, 14:37

    Sehr schön am Horizont erwischt.

    lg dani
  • erlo35 7. April 2014, 12:15

    Eine grandiose Aufnahme. Raufußhühner in solcher Qualität aufnehmen zu können, erfordert viel Wissen um ihr Verhalten, ihre Habitate und persönlichen Einsatz, wird aber in der fc nicht als solches erkannt und gewürdigt. Weiter so, die Birkhahnbalz steht ja vor der Tür, da kannst Du weiter machen!
    vG Erhard
  • Harry Kälin 7. April 2014, 12:06

    Rälliker Ried :-D?
    Etwas vom Besten, was ich in den letzten Wochen hier gesehen habe, schlichtweg genial!
    VG Harry
  • Jackie.S 7. April 2014, 11:54

    Hallo Filippo

    Da schliesse ich mich Urs Z an ....
    Ich wusste gar nicht, das es in absehbarer nähe vom ZH Oberland Schneehühner hat, um so mehr begeistert mich dein Bild!
    Lg jackie
  • Urs Z. 7. April 2014, 8:58

    Hallo Filippo,
    das ist ganz grosse Klasse! Bis man solche Gebiete kennt und weis wo sich die Tiere bewegen, dauert es sicherlich schon seine Zeit, alleine das ist schon eine Leistung! Und dann noch ein solches Bild zu schiessen... perfekt :)

    LG Urs

Informationen

Sektion
Ordner Hühnervögel
Klicks 847
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 700.0 mm
ISO 320

Öffentliche Favoriten