Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Steffen Drache


Basic Mitglied, Dresden

The Polaroids. II

Prora. Ehemaliges KdF-Bad.



Marsch! Marsch!

Kommentare 7

  • Steffen Drache 14. Dezember 2005, 22:19

    @swetoslaw: bunt, scharf und fehlerfrei? gääääähhhhhn, bin gerade dabei, mich davon zu entfernen. aber rein und dumm, nöö, dann lieber schmutzig, hihihi
  • Swetoslaw (Sweti) Beltschew 14. Dezember 2005, 10:59

    "Dann lieber so rein und so dumm sein
    wie weißes Papier" - klar geht das nicht, aber so ist Sven Regener (Element of Crime). und ich gebe ihn recht, manchmal wünscht man sich auch sowas - rein und dumm sein wie weißes papier...
    ...oder noch besser, dass meine alte sw fotos (hatte damals kein pola) so wie mache bilder in der Galerie aussehen - bunt, scharf und fehlerfrei (das motiv in goldener schnitt)
    "Dann lieber so rein und so dumm sein
    wie weißes Papier"
    lg sweti
  • Steffen Drache 13. Dezember 2005, 23:07

    @reiko: danke!
    @swetoslaw: "Denn schmerzhaft wird es erst hinterher
    Wenn wieder hochkommt, was früher mal war" - sehr schweres thema, aber so rein wie weißes papier? das klappt nicht, es ist hart, aber leider wahr und oft nicht einfach, einzig, man schafft es, erlebtes zu verarbeiten oder zu verdrängen, aber erlebt bleibt erlebt, mit allen hochs und tiefs.
    hatte auch probleme dort zu fotografieren, obwohl ich dort zum ersten mal war!
  • Swetoslaw (Sweti) Beltschew 13. Dezember 2005, 21:55

    Denn schmerzhaft wird es erst hinterher
    Wenn wieder hochkommt, was früher mal war
    Dann lieber so rein und so dumm sein
    wie weißes Papier

    ...war vor 2 Jahre im Winter dort...
    konnte kein einziges Foto machen
    LG Sweti
  • Steffen Drache 12. Dezember 2005, 17:43

    @butow: schön ist auch relativ... aber schön ist es dort weder vor noch hinter der pola... aber sehr beeindruckend! photographisch nur schwer zu erfassen, die 5,5km gebäude bekommt man eben nicht drauf...
    @tosh: bedankt
    @andreas: oh, danke! schade, dass du gehst. aber ich denke gerade auch mal wieder darüber nach, mehr denn je... na vielleicht hält man ein wenig kontakt?
  • Andreas Marx 12. Dezember 2005, 16:13

    Hi Steffen,

    ähnlich wie Prora hast Du - haben Deine Bilder und die PM's - bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen - das wird mir fehlen.

    Aber am 15.12. ist das Abo abgelaufen und ich bin weg.

    Mach es gut,

    Andreas
  • Butow Maler 11. Dezember 2005, 20:31

    Irgendo habe ich letztens gelesen: "Durch
    die Augen einer Pola ist alles schön." Ich
    bin mir hier nun nicht ganz sicher, ob das
    stimmt. Aber ohne die Augen der Pola, wäre
    es sicher noch weniger reizvoll.

    Ich mag das Bild!