Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... the end of life ...

... the end of life ...

421 13

SJB


Pro Mitglied, vom Niederrhein

... the end of life ...

... diesen seltsamen Schädel habe ich am Rhein gefunden und versucht ihn die letzte Ehre zu erweisen ...

Naja Harry hat dann die restlichen verwesten Überreste gefunden , und hat dann erst einmal ordentlich im Aas gebadet.
Tja der Rückweg war für mich nicht mehr so schön,trotz offene Fenster,Lüftung usw. hat man Harry 10 Kilometer gegen den Wind riechen können.
Mir ist jetzt noch schlecht ! ;-)

... the end of life(farbe) ...
... the end of life(farbe) ...
SJB

Kommentare 13

  • Ralph Braun 14. März 2008, 13:36

    gefällt mir sehr gut, schöner schnitt. präsentation und bildaufbau

    LG Ralph
  • Hans-Peter Jaskolla 7. März 2008, 20:25

    ...da hat sich die Luzzi schon mehrmals drin gewälzt...mal ein anderes Motiv,,,LG Hans-Peter!
  • King. Kai 7. März 2008, 20:07

    Auch das gehört zum Leben dazu.
    Eine nachdenklich stimmende Komposition, die du mit der Wahl in monochrom darzustellen sehr gut vermittelst. Schön ist auch die Tiefenschärfe! Oder ist es die Schärfentiefe, oder gar Tiefenunschärfe, oder etwa Tärfenschiefe?
    *achselzuck - doitschespracheschweresprache*

    Gruß Kai
  • sik 29. Februar 2008, 20:29

    Hallo Jörg,

    außergewöhnliches Bild mit Wahnsinnshauern. Schön präsentiert. Ich bin ja immer noch nicht viel weiter mit Rahmen und präsentieren. Auf alle Fälle gefällt es mir gut.

    Liebe Grüße
    Simone
  • Dekadenz in Tüten 27. Februar 2008, 10:02

    Oh Gott, was ist das denn? Hmm ... nun ja ... und sowas hebst du auf, irgendwie ist das lustig.
  • Timberleys 21. Februar 2008, 16:52



    ........das kommt mir sehr bekannt vor....habe zwei Terrier, die auch öfters mal die Duschkarte ziehen....
    Warum solls anderen eigentlich besser gehen als mir! *grins*

    Feines Bild mit feiner Tonung!

    LGs
  • Michael Hartenberg 21. Februar 2008, 16:18

    Hi Jörg ;-)
    Als ich des in klein als Vorschau sah dachte ich erst
    Du hast da nen Säbelzahntiger ausgegraben und warst
    auf Jurassic Park Adventure mit Deiner Cam*lacht*.
    Sehr gut gesehen und eine schöne Aufnahme, von
    einem Tier wovon ich bisher nicht mal den Namen kannte
    bzw. was davon übrig geblieben ist.
    Schön das Du es fotografisch festhalten konntest
    denke sowas bekommt man nicht jeden Tag vor die Linse.
    LG Michael
  • SJB 20. Februar 2008, 21:03

    @ Jürgen

    Gute Idee nur was nütz das , wenn er an der Leine ist führt er sich doch selbst !;-)
    ...die Sache mit der Leinenpflicht...
    ...die Sache mit der Leinenpflicht...
    SJB

    MfG

    Jörg.B
  • Jürgen Guhlke 20. Februar 2008, 20:33

    Gut gesehenes Motiv und auch gut festgehalten. Da hättest du deinen Hund wohl besser an die Leine genommen -:)).
    MfG
    Jürgen
  • Susanne Jupe 20. Februar 2008, 17:48

    Jep, Nutria ist das , was ich mir auch vorstellen könnte:))
    und ja... genau!! Die Schärfe auf den Augen .. geh und such sie.. oder lass Harry suchen:))))))))))))))) Ääääh...

    LG Susanne
  • SJB 20. Februar 2008, 16:11

    @ Martin
    Wie groß können die denn werden , der Schädel war um einiges größer wie der von Harry ?!

    MfG

    Jörg.B
  • SJB 20. Februar 2008, 15:52

    @Susanne
    Wenn ich das mal wüsste vorne das scheine die Zähne gewesen zu sein , recht groß und knall gelb,der Kopf hatte ca. die größe wie von einem mittleren Hund !
    Der Schärfen verlauf war Absicht , das in Farbe ist ganz scharf dachte nur es passt hier besser !

    Grins.... Es waren keine Augen zu Verfügung die ich hätte in den Fokus nehmen können !Werde noch einmal hingehen vielleicht finde ich ja die Augen;-)

    MfG

    Jörg.B
  • Susanne Jupe 20. Februar 2008, 15:48

    Muss mal gerade ganz heeeeerzhaft lachen:))))))) ja, so ein kleiner Harry kann ganz schön stinken, gell:))) Ist ja bei den großen Hunden nicht besser:)))))

    Bei dem Kopf dachte ich erst an einen Krebspanzer:))
    Wenn er ganz scharf gewesen wäre, wäre es noch besser gewesen.
    Was war das nur für ein Tier?
    LG Susanne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Special
Klicks 421
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz