Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joerg Menge


Free Mitglied

The End IV

Hallo zusammen hier noch ein Bild aus den Pilippinen

Ich konnte einen Eidechsenfisch bei seinem Raubzug und anschließenden fressen beobachten. Für mich eine seltenes Ereignis, hoffe es gefällt?

Lizardfish
Eidechsenfisch
Philippines 2010

Viele Grüße Jörg

Kommentare 14

  • Sven Hewecker 23. Januar 2012, 14:13

    Treffer mittschiffs, und trotz, der bestimmt, vorherrschenden Aufregeung über diese Begegnung, überlegt auf den Auslöser gedrückt. ( Schöner, tiefer Kamerastandpunkt ). Tolle Doku von diesem grausam anmutenden und doch natürlichem Verhalten.
    LG aus HH
    SVEN
  • Ludwig Luger 15. Januar 2012, 9:42

    ausgezeichnet, .. auch diese Szenen dokumentieren nichts als die Natur, so wie sie ist
    Grüsse aus MUC
    Lu
  • christian zappel 14. Januar 2012, 13:28

    den Eidechsenfisch mit dieser ungewöhnlichen Situation hast Du gut erwischt, besonders gefällt mir die Tiefe Kamerapostion
    VG Christian
  • raimund paris 14. Januar 2012, 8:49

    Wow, eine klasse Aufnahme, da hast Du wirklich den richtigen Moment erwischt.
    Die Beute ist ja nicht viel kleiner
    als der Räuber selber,

    viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Raimund
  • Reinhard Arndt 14. Januar 2012, 3:49

    Der arme Kerl - ich kann gar nicht hinschauen. Aber so ist nun mal Natur. Beeindruckende Doku.
    LG
    Reinhard
  • Stephan Peyer 13. Januar 2012, 22:37

    Und wie es gefällt. Schon eindrücklich, wenn man so einen Moment erwischt! Sieht toll aus!
    ;-) Stephan
  • Florian Zappel 13. Januar 2012, 21:54

    Glück aber auch das Vermögen die Situation zu nutzen. Sehr interessante Aufnahme.

    LG Florian
  • L.O. Michaelis 13. Januar 2012, 18:55

    Wow, den Räuber hast du super erwischt, genau im richtigen Moment. Da bekommt man natürlich sofort Mitleid mit dem Opfer, das ja selbst gar nicht viel kleiner ist, als der Eidechsenfisch. Passte der überhaupt ganz rein?
    Klasse finde ich auch die hier gut zu erkennen Details, wie die gefährlich aussehenden Zähne des Eidechsenfisches. Eine sehr gelungene Dokumentation!
    Gruß
    Lars
  • Thomas Tetzner 13. Januar 2012, 14:56

    Glück gehört einfach dazu und dann auch noch in so überzeugender Manier den Auslöser drücken zeichnen
    den Könner aus.
    Gruss
    Thomas
  • Urs Scheidegger 13. Januar 2012, 6:41

    Zur rechten Zeit vor Ort

    Gruss Urs
  • Holger Koch 12. Januar 2012, 21:54

    Eine tolle Doku von diesem seltenen Ereignis.

    LG Holger
  • Heike E. Müller 12. Januar 2012, 20:24

    Beeindruckendes Foto.
    Die perfekte Tarnung des "Täters" hat es ermöglicht,
    sein "Opfer" zu überwältigen.

    LG *** Heike ***
  • scubaluna 12. Januar 2012, 20:17

    Das ist ja ein echter Knaller. Gratulieren zu dieser prächtigen Aufnahme (das wird sicher auch Philipp freuen. Er ist übrigens wieder in der Schweiz).

    Gruss scubaluna
  • Dany1602Karl 12. Januar 2012, 20:08

    Auch wenn es mir um den armen Fisch Leid tut, aber im passenden Moment abgedrückt.
    Schärfeverlauf ist klasse!

    VG Daniela

Informationen

Sektion
Ordner Unterwasser
Klicks 533
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S5Pro
Objektiv 60.0 mm f/2.8
Blende 13
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO 100