Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
the duality of things

the duality of things

375 3

Dominique Stender


Free Mitglied, der Nähe von Stuttgart

the duality of things

Hektik und Geschwindigkeit gegenüber Ruhe und Ausgewogenheit.
Neues Leben, Totes, Gestorbenes. Organisches gegenüber Anorganischem.

Wieder ein Bachlauf auf Korsika, diesmal am Cap Corse, oberhalb Oreta.

technische Daten:
Canon EOS 300D w/ Canon 24-70 L @55mm, f8, 1 sec., ISO 100, 64x Graufilter

EBV: Belichtung +2, Ausschnitt minimal verkleinert

Kommentare 3

  • Anna Lind 15. April 2007, 13:58

    Das Bild ist voller Dynamik durch die mächtigen Felskolosse und den sprudelnden Wasserfall . Das Ganze wird gut in Ballance gehalten durch die fast monochrome Farbpalette.
    Gefällt mir sehr!
    LG
    Anna
  • Christian J 12. April 2007, 7:49

    Hey, schön gemacht! Gefällt mir besser als das andere Bachfoto. Mir gefällt, dass der Ausschnitt hier enger ist (vielleicht hätte man ihn mal probeweise noch enger machen können....). Außerdem haben die Steine eine schöne Zeichnung. Und wie ich sehe bist Du doch auf der "guten Seite" der Macht angekommen: bei den Stativmitschleppern. ;-)

    Viele Grüße!

    Christian
  • That´s Life 12. April 2007, 6:18

    sehr schöne Arbeit!
    vg That´s Life