Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
815 17

Robert G. Mueller


Pro Mitglied, Hilchenbach

The beginning...

of Great Wall. Auch Lao Long genannt. Lao steht für Alt und Long für Drachenkopf. Das ganze befindet sich in Shanghaiguan Nordost China. Genau hier beginnt die große Mauer. Der Mauer- Urknall sozusagen:-). Das ist richtig schön dort. Könnt ihr mir glauben. Also wenn ich schon mal einen auf Kultur mache dann bedeutet das was und dann muß das schon richtig schön sein.

Kommentare 17

  • Diana Lewis 7. August 2007, 17:16

    Schöne Perspektive und tolle Farben.
    Und sie geht tief genug ins Wasser hinein, damit die Mongolen sie nicht "umrennen" konnten. Ob die wasserscheu waren?
    Auf jeden Fall weis ich nun, dass ich mir die 4000undirgendwas km auf dem Fahrrad abschminken kann. Zu viele Treppen und steile Hügel. Schade.
    Herzliche Grüsse
    Diana

  • Nobbi N. 23. Mai 2007, 21:22

    He...., da war ich auch schon mal, habe das aber nicht so sauber hin bekommen.

    ein begeisterter Nobbi
  • Lutz Michaelis 21. Mai 2007, 5:17

    Klasse Perspektive und schöne Farben. Der Anfang der Mauer also, gut mal zu wissen ;-)
    Gruß, Lutz
  • Robert G. Mueller 20. Mai 2007, 1:33

    @Peter: Nur eine geringfügige Schwarzpunktkorrektur. Sonst nix. Das Licht kommt ca. von 03:00 Uhr. Sieht man auch am Farbverlauf des Himmel. Im Original wirkt die dunkle Seite des Turmes leicht bläulich.

    LG Robert
  • PeterHuber 19. Mai 2007, 19:59

    Das ist mal ein interessanter Anfang! Feine Aufnahme bei der das Licht leider unnatürlich wirkt. Wie hast Du das Bild nachbearbeitet, wenn ich fragen darf.

    Grüße
    Peter
  • Frank Waechter 18. Mai 2007, 11:53

    Kann mich Peter Cadel nur anschließen: wieder was gelernt, denn den Anfang der Mauer kannte ich bisher auch noch nicht.
    VG Frank
  • Peter C. 18. Mai 2007, 8:14

    echt klasse, ich habe so viele Bilder von der Chinesischen Mauer gesehen, von oben, von links, mal die rechte Ansicht, etc. , aber hier das ist wirklich die erste Aufnahme, ja das erste mal überhaupt, das ich den Anfang sehe, sehr schön dokumentiert und ich bin wieder um eine Ansicht reicher geworden ;o)

    LG Peter
  • Martina Schlerka 18. Mai 2007, 7:36

    ...und wo ist das Ende? Gefällt mir, wenn der Robert auf Kultur macht.

    LG Martina
  • Chris8505 Buchholz 18. Mai 2007, 3:34

    Sehr schöne Erklärung von Dir hierzu. Wenn ich auch noch meinen Senf hinzugeben darf: im Rücken des Betrachters befindet sich eine Festung, wo die Wachen der alten kaiserlichen Armee untergebracht waren. Diese wurde in den späten 90ziger Jahren wiedererbaut - da diese u.a. von den Japanern & Deutschen zerstört wurde.
    Unsere Geschichte macht einen schon nachdenklich...

    Grüsse,
    Chris
  • Ulf B. aus dem WW 17. Mai 2007, 19:18

    echt interessant, würde ich auch gerne mal sehen

    lg Ulf
  • CanonaArt 17. Mai 2007, 14:32

    Habe ich auch noch nie irgendwo gesehen. Danke schön für die Wissensbereicherung.
    Ansonsten feines Foto.
    Gruss Raglintha
  • paintpictures 17. Mai 2007, 14:02

    is this the beginning or is this the end????

    gutes Foto aber Mauern sind nicht schön!!!

    lg petra
  • Michi D. aus dem WW 17. Mai 2007, 13:03

    sieht aus wie ein Ungetüm was sich ins Wasser bewegt!
    LG Michi
  • Gisela Aul 17. Mai 2007, 10:36

    Danke,habe noch nie den Anfang der Mauer so toll presentiert bekommen,bin auf weitere Dokumentationen gespannt
    lg. Gisela
  • paules 17. Mai 2007, 9:19

    Finde auch...tolle Dokufoto...Gruss Paul