Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ela-HL


Free Mitglied, Dorf in der Nähe von Lübeck

...The Beauty...

Bildschnitt?
Schärfeverlauf?
Farbe der goldenen Abendsonne eingefangen?

Wie gefällt es euch?

Danke für Kommentare.
Ela

Kommentare 10

  • Fuchs Wolfgang 30. Oktober 2010, 20:32

    ich sag nur soviel:
    mir gefällt der zeitliche moment der explizit das einzelne
    korn beim einschaufeln exakt in die schärfste zone gerückt hat......
    lg
    wolfgang
  • MarSei 17. März 2010, 7:20

    Tolles Porträt. Würde mir noch mehr Abstand zwischen Schwanenkopf und linkem Bildrand wünschen. Rauschen sehe ich nicht, aber die Schärfe gehört aufs Auge ...

    VG, MarSei
  • erlitzsche 16. März 2010, 21:56

    neee det rauscht nicht!
  • Ka Zi 16. März 2010, 20:22

    @ Ela:
    Bei mir rauscht das Foto nicht, kann aber vielleicht durch das unruhige sehr täuschen (das man es als rauschen empfindet).
  • Ela-HL 16. März 2010, 19:32

    Sättigung.. Ok.. Kontrast.. hrmm, tu ich mich schwer mit das richtige Maß zu finden. Vielleicht mag jemand helfen und mir seine bearbeitete Version zukommen lassen?

    Die berühmte Freistellung... *lufthol*... soviel Augenmerk darauf :( Was soll beim Sigma 70-300mm mit einer Blende von 5,6 noch besser gehen? Wäre der Schwan schöner wenn er vor einem "ruhigen" HG wäre?

    Wo rauscht das Bild? Das ist gerade mal Iso 200 ???
  • Lorcan 16. März 2010, 18:48

    Die Schärfe auf dem Auge fehlt mir. Den Bildschnitt finde ich gewagt aber gut. Aber der Hintergrund ist mir zu unruhig..

    Das Bild wirkt zudem etwas blass, allenfalls wäre ein Tick mehr Sättigung gut gewesen.

    LG
    Lorcan
  • Jürgen Dietrich 16. März 2010, 17:34

    Da hat der AF Sensor danebengeschielt...
    Ansonsten denke ich, dass bei dem unruhigen (und auch unschönen) Hintergrund eine ganz offene Blende sehr geholfen hätte (die berühmte "Freistellung").
    VG Jürgen D.
  • Ka Zi 16. März 2010, 12:37

    Den Schnitt finde ich klasse.
    Die Schärfe liegt aber leider nicht auf dem Schwanenkopf sondern irgendwo zwischen Körnern und Schnabel.

    Liebe Grüße
    Katja
  • erlitzsche 16. März 2010, 6:23

    Ela det sieht sehr gut aus.Schnitt paßt für mich,schön auch,wie du die Ecke mit einbezogen hast.Schärfe ist soweit o.k.Das Foto kommt mir nen Tick zu hell vor.Kann das sein?
    Lg Kati
  • Jola Bartnik-Milz 16. März 2010, 6:13

    Klasse Aufnahme, gefällt mir sehr gut.
    Gruß Jola