Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
The Abraham Lincoln Memorial in Washington, D.C.

The Abraham Lincoln Memorial in Washington, D.C.

712 4

stanno1


Free Mitglied, Schwerin

The Abraham Lincoln Memorial in Washington, D.C.

Ohne jegliche Bearbeitung....

Kommentare 4

  • stanno1 19. November 2011, 10:42

    Ich kann es ja mal testen, wenn ich es hinbekommen, dieses Bild hab ich garnicht bearbeitet :-) aber die Person rechts stört mich noch :-)
  • Mar-Lüs Ortmann 19. November 2011, 10:24

    Dieses Bild hast du ja bereits gut ausgerichtet - jedenfalls ist die zweite Säule ja fast im Lot.

    Vielleicht würde dir dein Bild dann nicht mehr gefallen, wenn die zweite Säule exakt zurück ins Lot käme, weil es dann rechts schräger sein - doller "stürzen" würde.

    Grüße
  • stanno1 19. November 2011, 10:09

    Vielen dank für den Tipp, werd mal versuchen ob ich das hinbekomme, bin ja noch Neuling.... Vielen lieben Gruß
  • Mar-Lüs Ortmann 19. November 2011, 9:52

    Hallo stanno

    Auch ich würde meine Kamera oder das Bild nachträglich so ausrichten, dass eine in der Bildmitte befindliche einst senkrechte Objektkante zurück ins Lot käme; Hier wäre es die zweite Säule v.l.gezählt, nach der ich Kamera oder Bild ausgerichtet hätte. Da die Säule und alle anderen in der Projektion ruhig weiter fluchten sollen, hätte ich die Mittellinie der zweiten Säule als Maß fürs Lot genommen.

    Das würde suggerieren, dass die Kamera bzgl. der Horizontalen genau ausgerichtet und lediglich in der Vertikalen verkippt gewesen war - was ich gut und normal finde.

Informationen

Sektion
Klicks 712
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 100