Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerd Brandenburger


Basic Mitglied, Damme

Teutoburger Wald in IR

Kamera: Ricoh Caplio RR1 (keine IR-Sperre!); ISO 228; Blende 2,6; 1/15 Sek.; Weissabgleich automatisch; Filter: IR 780; in PS CS3 nur Ausschnitt und Rahmen sowie Kontrastveränderung mit Gradationskurve und leicht geschärft.
Hier das Motiv in Farbe:

Teutoburger Wald bei Ibbenbüren
Teutoburger Wald bei Ibbenbüren
Gerd Brandenburger

Hier gefällt mir die IR-Aufnahme besser. Was ist Eure Meinung?

Kommentare 2

  • Immo Langfeld 4. Mai 2008, 16:20

    Lothar hat recht, das IR ist sehr viel schöner, geheimnisvoll, als ob im Gebüsch etwas lauert.
    lg immo
  • Lothar Pilgenröder 4. Mai 2008, 10:38

    Auf den ersten Blick: Ein sehr schönes Winterfoto ;-)
    Nun hab ich momentan aber den Winter satt. Aber trotzdem gefällt auch mir die IR-Aufnahme wesentlich besser als das Farbfoto.
    Gruß Lothar