Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

RL AUS OB


Pro Mitglied

Tetraeder Bottrop

Auf der Halde der ehemaligen Zeche Prosper in Bottrop steht wohl die ungewöhnlichste Pyramide im Ruhrgebiet:

Der Tetraeder.

Mit seinen 60 Metern Kantenlänge und einer Höhe von 58 Metern oberhalb des Haldengipfels ein sehr beeindruckendes Bauwerk.
Noch beeindruckender ist allerdings der Blick, den man von hier aus über das Ruhrgebiet hat.



Route der Industriekultur

RUHRGEBIET   9
RUHRGEBIET 9
RL AUS OB
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Fotoserie ---------- "Route der Industriekultur"
Fotoserie ---------- "Route der Industriekultur"
RL AUS OB

_______________________________________________________________________________________________________________________________
Kategorie: Route der Industriekultur / Ort: Bottrop / Halde der ehemaligen Zeche Prosper / Aufnahme - Datum: 06.09.2003 / © 2006 RL 0309-1834-5
Aufgenommen mit Canon PowerShot S50

Kommentare 4

  • Piet K. 4. Januar 2006, 23:29

    Da hast du recht mit Deinen zusätzlichen Anmerkungen. Die neuen Technologien waren mal ein Renner an der Börse und z.B. Thyssen Krupp ein kleiner Fisch, ob wohl die über reale Wert verfügten.
    Heute ist es anders die großen Renner an der Börse sind fast alle pleite oder des Betruges überführt. Thyssen Krupp und viele andere gibt es aber immer noch, Thyssen hat uns unter anderem den schönen LaPaDU hinterlassen, ist mittlerweile in ganz Deutschland bekannt. Zwar auch nicht aus Nächstenliebe, aber imerhin.
    In diesem Sinne
    Viele Grüße Peter
  • RL AUS OB 4. Januar 2006, 19:49

    @ Steffen, Ludger
    es liegt an meinem schlechten Foto, dass der gewaltige Eindruck, den man beim Rundblick über das "überwiegend" grüne Ruhrgebiet hat, nicht durch das Bild vermittelt wird.
    Das Wissen über die Natur ist ein wichtiger Bestandteil unseres Daseins,
    aber auch das Wissen über die Grundlagen unseres Schaffens ist von elementarer Bedeutung.
    Wir, aber besonders auch unsere Kinder, sollten neugierig auf beides sein.
    Die " http://www.route-industriekultur.de/ " ist eine Hilfestellung dazu.
    RL AUS OB
  • Ludger Pawlicki 4. Januar 2006, 19:02

    Übrigens: Das ist keine Mondlandschaft. Es steht auf einer Bergehalde in Bottrop. Von dort hat man einen phantastischen Ausblick über das gesamte Ruhrgebiet
  • Melitta Burger 4. Januar 2006, 15:25

    Tolle Konstruktion.