Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Pieper


Free Mitglied, Werne

Kommentare 4

  • Bernd Schlenkrich 7. Februar 2004, 16:18

    Walter, das ist ein echt gutes Bilddokument.
    Übrigens, der Saft der Galläpfel wurde früher als Tinte gebraucht.
    VG
    Bernd
  • Rita Köhler 30. August 2001, 23:01

    Hallo Walter!
    Ich finde Dein Bild gut es gefällt mir.
    Gruss
    Rita
  • Hans-Wilhelm Grömping 20. August 2001, 23:29

    Weiß auch nicht, wieso das Bild Test heißt - aber die von der Eichengallwespe verursachten Galläpfel sind gut ins (Gegen-)Licht gesetzt. Die Zeit der Gallen ist wieder da: auch Napfgallen habe ich heute gesehen und an den Linden und Buchen kleine von Gallmücken verursachte Bildungen. Gruß Hawi
  • Martin Fischer 20. August 2001, 23:23

    Interessant! Was hängt da unter dem Eichenblatt? Sind das Eicheln (kann nicht sein, die sehen anders aus!) ? Ein paar Info´s mehr wären wüschenswert.
    Gruss,
    Martin