Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
-- terra incognita -- [reload]

-- terra incognita -- [reload]

1.201 11

(marcotronic)


Free Mitglied

-- terra incognita -- [reload]

Reload meines Bildes - terra incognita -


Danke an Bruno Schadeck für den Tipp mit dem Rahmen. Habe ein weiteres Bild auch direkt mit neuem Rahmen upgeloadet.

Anmerkungen zum alten Bild:

Alfred Richter, 31.12.2003 um 18:47 Uhr
Wow, was ist denn das ? Sieht jedenfalls klasse aus, wie flüssige Lava oder so. Vielleicht ein glühender Tannenzapfen ???
Grüße und guten Rutsch
Alfred

Karina Warnecke, 31.12.2003 um 18:53 Uhr
klasse! Ist das eine von innen beleuchtete Ananas??? Ist ja etwas gemein, dass Du "nix" sagst ... gefällt mir trotzdem gut, auch wenn ich nicht genau weiß, was das sein kann!
LG Karina

Bernd Schubert, gestern um 13:24 Uhr
....mir gefällt´s auch sehr gut, auch wenn ich gern wüsste was es ist.
gruß bernd

Michael Loewnich, gestern um 16:07 Uhr
ich würd auf die lychee (oder wie das dingen auch heißt tippen)...denke mal das du sie geöffnet hast und von innen beleuchtets...oder so ähnlich

die wirkung ist klasse...hat wirklich was lava mäßiges...wirkt schön heiß

gruss micha

Marco Neumann, gestern um 16:58 Uhr
@Micha: Jau, Du hast es! Ist tatsächlich die Lychee, die ich letztens schon einmal vor der Linse hatte. Ich habe die Schale entfernt und mit einer Taschenlampe von hinten beleuchtet :o)

Die Makro-Fotografie regt echt die Kreativität an - ich bleibe am Ball - macht Spaß :o))

´n Frohes Neues,
lg, Marco


Bruno Schadeck, heute um 11:00 Uhr
lebensmittelfotograf oder weltenforscher ;)
wie der titel schon ankündigt, dachte ich beim ersten betrachten nicht an eine exotische frucht, sondern eher an die oberflächen eines exotischen planeten (oder sonne) aus den weiten des weltalls!
mir gefallen makroexperimente, vorallem wenn solch interessante produkte dabei herauskommen, wo man auf den ersten blick gar nicht mehr sagen kann was es einmal war!
vorallem die brilliante technische ausführung kann mich hier auf ganzer linie überzeugen!
nach meinem geschmack würde ich noch das hauptbild von dem rahmen mit einer 1pixel starken, dezenten linie abgrenzen; am besten in einem farbton aus dem foto!
mit vielen grüßen bruno

Kommentare 11

  • Farbenstern Peters 12. März 2005, 16:20

    Tolle farben könnte eine glühende Kohle sein.
    Auf Ideen muß man kommen.

    Gruß Farbenstern-
  • Kat Ja 26. Juni 2004, 20:48

    Tolles Foto. Sieht aus wie Lava, finde
    ich.
    LG Katja
  • J. Kieler 13. Mai 2004, 17:11

    sehr sehr fut gemacht!tolle farben und ausdrucksstark!
    vg,
    jochen
  • Johann Bernreiter 21. Januar 2004, 20:57

    wow, ein starkes bild.
    jo
  • Andre Baier 12. Januar 2004, 20:15

    Form und Farbe: STARK!
  • Torsten K. 8. Januar 2004, 7:38

    Absolut genial. Tolle Farben...

    Gruß

    Torsten
  • (marcotronic) 3. Januar 2004, 15:30

    @Jürgen: :o)) Jau, das hatte ich mir auch schon gedacht - wollte es auch erst bei "Akt" reinsetzen :o))

    Die Schale ist übrigens nicht mit farbigem Licht, sondern einer ganz normalen Taschenlampe durchleuchtet. Das Farbige kommt von der Lychee-Schale selbst... ;-)

  • Jürgen Hüfner 3. Januar 2004, 15:28

    Titten! wo man hinkuckt!

    ähm das musste jetzt sein.

    Das Foto ist super.
    Schon interessant, daß Menschen Früchte aushöhlen und mit farbigem Licht beleuchten...
    ;-)
  • Michael O. L. 2. Januar 2004, 14:07

    find die version mit rahmen auch besser...

    gruss micha
  • (marcotronic) 2. Januar 2004, 14:06

    @Ni Na: Denk Dir einfach den feinen roten Rahmen weg, so dass nur ein schwarzer Rahmen drumrum ist. Sieht so meiner Meinung nach echt besser aus. Vorher verlief der dunkle Hintergrund oben nahtlos ins Schwarze über und das Auge hatte keine Abgrenzung...

    lg,
    marco
  • Nina Schreyer 2. Januar 2004, 12:40

    wie sah es denn vorher aus???

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.201
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz