Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
283 5

Heike Völker


Complete Mitglied, München

Teklanika River

Aufgenommen im Denali NP in Alaska beim Abenspaziergang. In diesem Park gibt es keine Wanderwege, nur eine Stichstraße bis zum Wonder Lake. In der meisten Zeit dürfen dort nur Shuttle-Busse und Versorgungsfahrzeuge fahren.
Gewandert wird einfach querfeldein.

Kommentare 5

  • Heike Völker 8. Juli 2001, 18:59

    @ Ralf und Uwe: Ihr habt völlig recht. Damals vor 3 Jahren hatte ich noch kein Verlauffilter, das hat sich inzwischen geändert. Allerdings muss ich zugeben, dass ich oft auch einfach nicht daran denke. Aber ich arbeite daran.
    Gruß Heike.
  • Horst Hohmann 8. Juli 2001, 17:05

    Eine herrliche Landschaft im besonderem Licht, man spürt so richtig die abendliche Zeit in einer rauhen Gegend.
    Sehr gut getroffen.
    Gruß Horst
  • Uwe Küchler 8. Juli 2001, 13:24

    Ach jaaa... das Bild macht mir wieder Lust auf einen richtigen Natururlaub mit endlosen Wanderungen, nassen Füßen und allem, was sonst noch dazu gehört. Gelungenes "Sehnsuchtsbild", aber Ralfs Idee mit dem Verlauffilter ist gut.
  • Ralf S. 8. Juli 2001, 9:17

    Ein Traumziel von mir...
    Aber mal zur Aufnahme. Der Bildausschnitt ist gut gewählt und die dortige Stimmung kommt auch entsprechend rüber.
    Mir fallen die harten Kontraste, vor allen Dingen am linken Bildrand in den Bäumen und Büschen auf.
    Genauso ging es mir bei vielen meiner Aufnahmen, bis ich einen Grau-Verlauffilter zum Einsatz brachte. Und zwar immer dann, wenn der Himmel erheblich heller als der Rest des Bildes war.
    Mittels dieses kleinen Tricks wird die Aufnahme richtig belichtet, ohne das der helle Himmel überstrahlt.
    Aber man kann natürlich nicht bei jeder Gelegenheit ein Filterset mit sich führen.
    Trotzdem lohnt es sich, und hier - das ist aber nur meine Meinung... könnte ich mir auch einen positiven Effekt vorstellen.
    Gruß
    Ralf
  • Günter Brauner 8. Juli 2001, 9:12

    Einsamkeit, frische Luft, das leise Murmeln des Flusses und eine sehr schöne Landschaft vermittelst Du uns mit diesem gelungenen Bild.
    Schärfe, Licht und Farben sowie Bildeinteilung stimmen.
    Mir gefällt es sehr gut, danke!
    Gruß Günter